Quick-Check

Quick-Check

Datenerfassungsbogen zur Lastverschiebungsanalyse

Nachfolgend wird Ihnen ein Datenerfassungsbogen zur schnellen und einfachen Identifizierung von Flexibilitätspotentialen innerhalb Ihres Unternehmens zum Download angeboten. Ziel des Datenerfassungsbogens ist es, Industrieprozesse anhand zuvor definierter unterschiedlicher Eigenschaften zu kategorisieren und zu beschreiben. Anschließend können die als geeignet identifizierten Prozesse genauer hinsichtlich des Lastverschiebungspotentials untersucht werden.

Bei der Durchführung des Fragebogens ist zu beachten, dass ein Prozess nicht nur eine, sondern mehrere Flexibilitätseigenschaften aufweisen kann. Dementsprechend kann jeder Prozess je nach Eigenschaften auch in mehrere der nachfolgenden Tabellen eingetragen werden.

Bitte füllen Sie den Datenerfassungsbogen aus und senden Sie diesen an benedikt.dahlmann(at)uni-wuppertal.de.

Im Anschluss erhalten Sie eine Einschätzung Ihres Lastverschiebungspotentials und konkrete Vorschläge zu optimalen Vermarktung Ihrer identifizierten Flexibilität.

Download

WSW Wuppertaler Stadtwerke GmbH • Telefon: 0202 569 0 • E-Mail: wsw@wsw-online.de