Fachinformatikerin/Fachinformatiker - Schwerpunkt: SharePoint-Entwicklung

Fachinformatikerin/Fachinformatiker - Schwerpunkt: SharePoint-Entwicklung

Unsere Organisation Informations- und Kommunikationstechnologie ist IT-Dienstleister für alle Organisationseinheiten in der WSW-Unternehmensgruppe und deren Kooperationspartner.

Für die Abteilung IT-Lösungen suchen wir zur Applikationsbetreuung und -entwicklung, befristet für zwei Jahre, zum nächstmöglichen Termin eine/n

Fachinformatikerin/Fachinformatiker
Schwerpunkt: SharePoint-Entwicklung

Ihre Aufgaben

  • Betreuen, Entwickeln und Realisieren von Applikationen im MS SharePoint 2013
  • Abbilden sowie Weiterentwickeln von Prozessen mithilfe Nintex Workflow/-Forms
  • Analyse und Abstimmung von Fachbereichsanforderungen sowie das Erstellen der Pflichtenhefte zur Umsetzung
  • Unterstützung der Anwender im 2nd Level Support

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Berufsausbildung zum/zur Fachinformatiker/in - Anwendungsentwicklung - oder abgeschlossenes Studium im Fach Informatik
  • Erfahrung in der Anpassung, Weiterentwicklung sowie Administration von SharePoint 2013/2016 Applikationen
  • Gute Kenntnisse in C#, .net-Entwicklung, HTML5, CSS 3.0, JQuery, JS, REST und in der Erstellung von Workflows mit Nintex Workflow/-Forms
  • Fähigkeit zum analytisch-wissenschaftlichen und kreativen Arbeiten
  • Teamorientierung, Organisations-, Motivationsfähigkeit, Verantwortungs-Bewusstsein
  • Gute englische Sprachkenntnisse
  • Kenntnisse in IT-Prozessen (ITIL V3)

Die Vertragskonditionen richten sich nach dem TV-V (Tarifvertrag Versorgungs- betriebe). Darüber hinaus bieten wir eine zusätzliche Altersversorgung sowie attraktive Sozialleistungen. Die Besetzung dieser Vollzeitstelle ist auch mit Teilzeitkräften möglich, wenn durch Vereinbarung sichergestellt werden kann, dass betriebliche Abläufe berücksichtigt werden.

Die WSW-Unternehmensgruppe hat sich die berufliche Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt. Daher sind Bewerbungen von Frauen ausdrücklich erwünscht. Bewerbungen geeigneter Schwerbehinderter wird mit Interesse entgegengesehen. Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen mit Lebenslauf und Zeugniskopien unter Angabe des Gehaltswunsches und des frühestmöglichen Eintrittstermins an Herrn Schürmann, manfred.schuermann(at)wsw-online.de.

Bitte geben Sie auf Ihrer Bewerbung die Kennziffer 17S49 an.

WSW Wuppertaler Stadtwerke GmbH • Personalmanagement • E-Mail: jobservice@wsw-online.de