Zusätzliche Nachtexpressfahrten

, Verkehr

Am Sonntag endet um 3 Uhr die Sommerzeit. In der Nacht vom 28. auf den 29. Oktober wird die Uhr um eine Stunde zurück gestellt. Das Ergebnis ist eine Stunde mehr, die man zur freien Verfügung hat. So fahren auch die NachtExpress-Busse eine Runde extra: die erste Fahrt beginnt noch nach der Sommerzeit. Da es die Abfahrt 2 Uhr dann also nach Sommer- und Winterzeit zweimal gibt, wird auch zweimal gefahren. Somit drehen die NachtExpresse fünf statt der üblichen vier Runden. Außerdem sind aufgrund der Feiertage auch in den Nächten von 30. auf den 31. Oktober und vom 31. Oktober auf den 1. November NachtExpress Busse unterwegs.

Pressekontakt: Wuppertaler Stadtwerke, Konzernkommunikation; 0202 - 569 3766/3712

WSW Wuppertaler Stadtwerke GmbH • Konzernkommunikation • Telefon: 0202 569 3766/3712