Förderungen

Förderungen

Zusätzliche Fördermittel

Im Rahmen des Ausbaus der Fernwärmetrasse Süd-West, sichern die WSW die Wärmeversorgung mit zusätzlichen Wärmenetzen in Wuppertal. Die Erweiterung und Erschließung von neuen Wärmenetzen betrifft die Gebiete Friedrichsallee/Steubenstraße und Baumstraße/Neviandtstraße.

Geplante Bauzeit:
September 2016 - Oktober 2018


Dieses Bauprojekt zur Erweiterung um Wärmenetze in Wuppertal, wird aus Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) 2014-2020 gefördert. Die Zuwendungen des Landes NRW und der Europäischen Union fördern im Rahmen des Landesprogramms "progres.nrw", Programmbereich Wärme- und Kältenetze.

 

 

 

 

WSW TelefonServiceCenter • Telefon: 0202 569-5100 • E-Mail: energie.wasser@wsw-online.de