Fahren mit Erdgas

Fahren mit Erdgas

Mit Erdgasautos fahren Sie sauberer. Praktisch kein Feinstaub, deutlich weniger CO2 und Stickoxide werden gegenüber Benzin- oder Dieselmotoren ausgestoßen.

Zum Nachschub für den Tank von Erdgas-Fahrzeugen steht in Wuppertal im Moment eine von den WSW betriebene Erdgas-Tankstelle zur Verfügung.

Aktuelle Meldung: 

Erdgastankstelle * 25.01.2017
Autofahrer, die ihre Fahrzeuge mit Erdgas tanken, haben es im Moment nicht so einfach. Im vergangenen November mussten die Wuppertaler Stadtwerke leider die Zusammenarbeit mit der Tankstelle an der Friedrich-Ebert-Straße wegen wirtschaftlicher Differenzen beenden.

Die Suche nach einem anderen Standort läuft noch. Somit ist die ARAL-Tankstelle an der Märkischen Straße derzeit die einzige Tankmöglichkeit in Wuppertal.

Standort: Aral-Station (Nähe A 46-Ausfahrt W-Wichlinghausen)

Standort: Esso-Station (Ecke Varresbecker Straße) ! Zur Zeit keine Erdgasbetankung möglich!

Erdgas-Tankstellen einfach finden und anfahren

Smartphone-Tools

Mobile Internetseiten oder Apps helfen, die inzwischen über 900 Erdgas-Tankstellen in Deutschland einfach zu finden und per Navigationssystem anzufahren. Die Anwendungen für Ihr Smartphone können Sie finden unter:

https://cngapp.gibgas.de/de_DE

Navigation zu CNG-Tankstellen

Den Weg zur nächsten Erdgas-Tankstelle wissen Navigationssysteme, wenn sie die spezifischen Standortinformationen bekommen. Die entsprechenden Hilfsdateien (so genannte Overlays oder POI) können auf alle gängigen Navigationssysteme aufgespielt werden. Die Anwendung Erdgastankstellen in Deutschland des Initiativkreises Erdgas als Kraftstoff e.V. wird kostenlos zum Download bereitgestellt.

Für manche Geräte und andere Länder gibt es auch spezielle Overlays.

Immer mehr Modelle mit Erdgasantrieb

Ob Mercedes, VW, Ford, Fiat, Opel, Citroen, Peugeot oder Iveco-immer mehr Neu- Fahrzeuge werden mit Erdgasantrieb angeboten.

Aktuelle Angebotsübersicht

Kompetenzpartner

Diese Autohäuser arbeiten mit den WSW zusammen, um den Verkauf und die Nutzung von Erdgasfahrzeugen in Wuppertal anzukurbeln.

Opel aurego GmbH Wuppertal
Ansprechpartner: Herr Schulz 0202 89000-528
E-Mail: s.schulz(at)aurego.de
http://www.aurego.de/


Gottfried Schultz GmbH & Co. KG
Uellendahler Str. 245-251, 42109 Wuppertal
Ansprechpartner: Herr Hederich 0202 2757-125
www.gottfried-schultz.de

Förderungen von WSW

Die umweltfreundliche Mobilität mit Erdgas-Fahrzeugen wird über den WSW Klimafonds bezuschusst.

zur Förderung

Sparen und sicher ankommen

Für die Nutzung von Erdgas als Kraftstoff sprechen deutlich geringere Kraftstoffkosten, das immer größere Angebot an Automodellen, sowie das wachsende Tankstellennetz.

Wirtschaftlichkeit

Auch wenn der Anschaffungspreis eines Erdgasfahrzeugs etwas höher als der für ein benzin- oder dieselbetriebenes Fahrzeug ist, Erdgas als Kraftstoff macht sich bezahlt. Bei den laufenden Kosten fahren Sie garantiert günstiger. Denn beim Neuwagenkauf lassen sich immer mehr Menschen von diesen Fortschritten überzeugen.

Die Kraftstoffpreise an der Tankstelle für einen Liter Benzin oder Diesel und ein Kilogramm Erdgas können nicht direkt verglichen werden, weil Erdgas deutlich mehr Energie enthält. 1 kg Erdgas (H-Gas) entspricht 1,5 Liter Benzin oder 1,3 Liter Diesel.

Zugegeben der Anschaffungspreis ist höher. Doch Sie profitieren von weiteren Vergünstigungen und Förderungen wie:

  • Niedrigerer Steuerklasse (bei Fahrzeugen mit Not-Benzin-Tank kleiner 15 l = monovalenter Erdgasantrieb)
  • Niedrigerer Versicherungsprämie (wird z.T. gewährt)
  • Zinsvergünstigten KfW-Krediten (bei gewerblicher Nutzung)

Mit dem Betriebskosten- und Amortisationsrechner können Sie spielend leicht ausrechnen, wie schnell sich ein Erdgasfahrzeug für Sie lohnt. Das Fahren eines Autos mit Erdgasantrieb entwickelt sich zur wirtschaftlich lohnenden Alternative.

Links

WSW TelefonServiceCenter • Telefon: 0202 569-5100 • E-Mail: energie.wasser@wsw-online.de