WSW gehen mit grünem Strom an die Börse

WSW gehen mit grünem Strom an die Börse

31.05.2017, WSW Energie & Wasser

Seit kurzem vermarkten die WSW den Solarstrom aus der Photovoltaik-Anlage des Wuppertaler Fruchthandelsbetriebs Josef Jenniges GmbH & Co. KG.

Aufgrund der Anlagengröße, mit einer Erzeugungsleistung von 480 Kilowatt ist die Solaranlage die drittgrößte in Wuppertal, muss der dort erzeugte Strom gemäß dem Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) direkt vermarktet werden, das heißt er muss an der Strombörse oder anderen Energiehandelsplätzen angeboten werden.

Mehr Informationen

Kommentare

Keine Kommentare

Kommentare geschlossen.

WSW TelefonServiceCenter • Telefon: 0202 569-5100 • E-Mail: energie.wasser@wsw-online.de