Schwebebahnkinder erobern die neue Bahn

Schwebebahnkinder erobern die neue Bahn

02.01.2017, WSW mobil

Ganz viel Aufregung herrschte am 18. Dezember in Oberbarmen an der Endhaltestelle der Schwebebahn: Die Kinder der Kita Abraxas warteten ungeduldig und mit funkelnden Augen auf ihre erste Fahrt mit der neuen Schwebebahn in Richtung Vohwinkel, um die Haltestellen-Ansagen mitzuerleben, die sie ein paar Wochen zuvor selbst eingesprochen hatten. 25 Schwebebahnkinder durften in Begleitung ihrer Eltern und der Erzieherinnen und Erzieher ausnahmsweise in der Wagenhalle Oberbarmen einsteigen. Die begeisterten Schwebebahnkinder eroberten die neue Bahn mit der Nummer 2 und schwebten gemeinsam in den 7. Himmel.

Unter tosendem Applaus wurde die Schwebebahn in der Station Kluse von jubelnden Wuppertalerinnen und Wuppertaler den Kindern von den Haltestellen aus zuwinkten und in Empfang nahmen.

Die witzigen Haltestellen-Ansagen der Schwebebahnkinder sind noch bis zum 8. Januar in den neuen Fahrzeugen zu hören. Ob „Mücke, Mücke, Mücke Adlerbrücke” oder „Robert-Pflaum-Platz”, finden Sie für sich die originellste Durchsage. Für alle, die es nicht abwarten können oder keine Gelegenheit haben, mit der neuen Bahn zu fahren, stehen die Ansagen hier als MP3-Dateien zum Download bereit:

Haltestelle Vohwinkel
Haltestelle Bruch
Haltestelle Hammerstein
Haltestelle Sonnborner Straße
Haltestelle Zoo
Haltestelle Varresbecker Straße
Haltestelle Westende
Haltestelle Pestalozzistraße
Haltestelle Robert-Daum-Platz
Haltestelle Ohligsmühle
Haltestelle Hauptbahnhof
Haltestelle Kluse
Haltestelle Landgericht
Haltestelle Völklinger Straße
Haltestelle Loher Brücke
Haltestelle Adlerbrücke
Haltestelle Alter Markt
Haltestelle Werther Brücke
Haltestelle Wupperfeld
Haltestelle Oberbarmen

Herzlich Willkommen
Begrüßung
Letzte Station
Verabschiedung
Bitte Aussteigen

Kommentare

No comments

Kommentare geschlossen.

WSW mobil GmbH • Telefon: 0180 6 504030 (Festnetz 0,20 €/Anruf; Mobil 0,60 €/Anruf) • E-Mail: mobicenter@wsw-online.de