JobTicket

JobTicket

Clever unterwegs mit einem JobTicket

Wer mit Bus und Bahn zur Arbeit fährt, vermeidet nicht nur den täglichen Stress im Berufsverkehr, er handelt umweltbewusst und spart dabei noch bares Geld.

Die WSW mobil GmbH bietet Unternehmen, Verbänden und Behörden ein spezielles Angebot an, das Bus- und Bahnfahren im VRR für Mitarbeiter noch günstiger macht.

Durch eine tarifliche Sonderregelung kann ein zusätzlicher Rabatt von bis zu 12 % auf den ohnehin schon günstigen Abopreis gewährt werden.

JobTicket Flyer

Funktioniert ganz einfach

  • Das Unternehmen schließt einen Rahmenvertrag mit der WSW ab
  • Schon ab 50 Ticketabnehmer profitiert man vom Großkundenrabatt
  • Die Rabattsätze richten sich nach der Anzahl der abgeschlossenen Abos
  • Der Ticketpreis kann auf Wunsch direkt beim Mitarbeiter abgebucht werden

Chipkarten zur Auswahl

  • Ticket 2000 persönlich (auch als 9 Uhr Variante)
  • Ticket 1000 (auch als 9 Uhr Variante)
  • YoungTicketPLUS (für Azubis)
  • BärenTicket (für Mitarbeiter / Mitarbeiterinnen über 60)

Weitere Vorteile eines JobTickets

  • Kostenfreie Mitnahme weiterer Personen (zu bestimmten Zeiten)
  • Beliebig viele Fahrten im ausgewählten Geltungsbereich
  • Nutzung in der Freizeit, rund um die Uhr an 365 Tagen im Jahr
  • Freie Verkehrsmittelwahl (ausgenommen IC und ICE)

Weiterhin gibt es auch noch das FirmenTicket in seiner bekannten Form.

Referenzen

WSW mobil GmbH • Telefon: 0180 6 504030 (Festnetz 0,20 €/Anruf; Mobil 0,60 €/Anruf) • E-Mail: mobicenter@wsw-online.de