Zum Inhalt springen Zur Hauptnavigation springen
Über uns
Lesezeit: 1 Min.

Brotdosen und Trinkflaschen für alle Schulanfänger

In bewährter Tradition bekamen auch in diesem Jahr alle Wuppertaler Schulanfänger eine Trinkflasche von den WSW und eine Brotdose von der AWG.

AWG und WSW möchten mit dieser Aktion dazu beitragen, dass Kinder so früh wie möglich lernen, unnötigen Abfall zu vermeiden. Brotdose und  Trinkflasche helfen auf vermeidbare Verpackungen zu verzichten. 3540 Brotdosen und Trinkflaschen wurden in die Schulen gebracht, damit sie bei den Einschulungsfeiern an die Kinder verteilt werden und direkt in den Tornistern ihren Platz finden. WSW-Vorstandsvorsitzender Andreas Feicht, WSW- und AWG-Geschäftsführer Wolfgang Herkenberg und AWG-Geschäftsführer Conrad Tschersich überbrachten den I-Dötzchen an der Grundschule Alarichstraße sogar persönlich die Flasxchen und Dosen.