Zum Inhalt springen Zur Hauptnavigation springen
Über uns
Lesezeit: 1 Min.

Sind Sie glücklich in Wuppertal?

Am 23. Mai wird in der Immanuelskirche in Oberbarmen die App „Glücklich in Wuppertal“ (www.gluecklich-in-wuppertal.de) vorgestellt. Mit ihrer Hilfe will das Wuppertal Institut gemeinsam mit der Happiness Research Organisation Lebensqualität, Wohlstand und Glück der Menschen im Tal ermitteln.

Die WSW unterstützen das Projekt mit 10.000 Euro und spendieren für jeden Teilnehmer 5 Euro, die auf www.wsw-taler.de an soziale Projekte verteilt werden können.