Abschlussarbeit (Master): „Schwebebahn - Autonomes Fahren“

Abschlussarbeit (Master): „Schwebebahn - Autonomes Fahren“

Die WSW mobil GmbH ist eines der größten Nahverkehrsunternehmen im Verkehrsverbund Rhein-Ruhr und Betreiber der weltberühmten Schwebebahn. Als kommunaler Mobildienstleister befördern die wir jährlich rund 90 Millionen Fahrgäste. Die WSW mobil GmbH ist Teil des WSW-Konzerns mit rund 3300 Beschäftigten.

Die WSW mobil GmbH bietet den Bürgerinnen und Bürgern der Stadt Wuppertal Mobilität auf höchstem Niveau. Dabei ist unser Ziel, dem Anspruch unserer Kunden nach Sicherheit, Pünktlichkeit und Service gerecht zu werden. Die Schwebebahn trägt als einzigartiges Verkehrsmittel entscheidend zur Mobilität unserer Stadt bei. Was wäre, wenn die Schwebebahn autonom fahren würde?

Wir bieten für Studierende der Studiengänge Verkehrswirtschafts-ingenieurwesen und Wirtschaftsingenieurwesen folgendes Thema für eine Abschlussarbeit (Master) an:

„Schwebebahn - Autonomes Fahren“

Ziel dieser Thesis ist es, aktuelle, technisch erforderliche und notwendige wirtschaftliche Rahmenbedingungen zu erarbeiten und die Machbarkeit umfassend zu überprüfen.

 

Unser Angebot:

  • Wir betreuen Sie bei der Erstellung der Arbeit mit dem Know-how und der Erfahrung unserer Fachkräfte.
  • Wir bieten die unentgeltliche Nutzung unserer technischen Einrichtungen für die Bearbeitung der Aufgabenstellung.
  • Wir stellen die üblichen Sachmittel zur Anfertigung der Arbeit zur Verfügung.
  • Wir bieten, nach erfolgreichem Abschluss der Arbeit und deren Bewertung eine Anerkennungsprämie.

Die WSW-Unternehmensgruppe hat sich die berufliche Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt. Daher sind Bewerbungen von Frauen ausdrücklich erwünscht. Bewerbungen geeigneter Schwerbehinderter wird mit Interesse entgegengesehen.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an unsere Personalreferentin, Frau Rath, jobservice26@wsw-online.de.

Bitte geben Sie auf Ihrer Bewerbung die Kennziffer 18R51 an.

WSW Wuppertaler Stadtwerke GmbH • Personalmanagement • E-Mail: jobservice@wsw-online.de