Arbeitsmediziner (m/w/d) als Leitung

Arbeitsmediziner (m/w/d) als Leitung

Die WSW Wuppertaler Stadtwerke GmbH ist als kommunales Unternehmen Konzernholding der WSW-Unternehmensgruppe, deren Gesellschaften in den Geschäftsfeldern Energieversorgung, energienahe Dienstleistungen, öffentlicher Personennahverkehr, Stadtentwässerung, Trinkwasseraufbereitung und –verteilung sowie Netzbetrieb (Strom, Gas) tätig sind. Die WSW Wuppertaler Stadtwerke GmbH stellt für die Unternehmensgruppe wichtige zentrale Dienstleistungen wie etwa Personalmanagement, Materialwirtschaft und Informationstechnologie bereit. Im WSW Konzern sind rund 3350 Menschen beschäftigt.

Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sichern den hohen Qualitätsstandard unserer Leistungen und tragen damit entscheidend zu unserem Unternehmenserfolg bei. Zur Sicherung ihrer Leistungsfähigkeit haben wir den Arbeits- und Gesundheitsschutz in den letzten Jahren deutlich verstärkt und die arbeitsmedizinische Praxis ausgebaut (Ergometrie, Ruhe-EKG, Spirometrie, Audiometrie, Perimetrie und Sehtestgeräte, therapeutische Geräte, Blutabnahmen und Impfungen). Die Aufgaben unserer hier eingesetzten medizinischen Fachkräfte werden im Rahmen von flexiblen Arbeitszeitgestaltungen (keine Nacht- und Wochenendarbeit) wahrgenommen. Für die Leitung unserer Organisation – Gesundheitsschutz - suchen wir eine*n 

Arbeitsmediziner (m/w/d) als Leitung

Ihre Aufgaben:

  • Leitung der Gesamtorganisation und Sicherstellung des wirtschaftlichen Betriebes mit 4 Ärzten und 5 Medizinischen Fachangestellten und einer*einem Auszubildenden (medizinische*r Fachangestellte*r) 
  • Weiterbildung von Ärzten*innen im Fach Arbeitsmedizin   
  • Wahrnehmung betriebsärztlicher Aufgaben nach § 3 ASiG
  • Ärztliche Betreuung und Notfall-Ambulanz
  • Betriebliche Gesundheitsförderung in Zusammenarbeit mit dem betrieblichen Gesundheitsmanagement
  • Durchführung von arbeitsmedizinischen Vorsorgen und Eignungsuntersuchungen 
  • Arbeitsmedizinische Betreuung unserer externen Kunden
  • Reisemedizinische Beratungen

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über den Facharzt für Arbeitsmedizin und haben idealerweise mehrjährige Erfahrung im arbeitsmedizinischen Praxisbetrieb
  • Sie sind in der Lage, einen Praxisbetrieb im Spannungsfeld von Gesundheitsförderung und -schutz für die Beschäftigten der WSW oder Firmen, für die wir im Auftrag tätig sind und betriebswirtschaftlichen Aspekten zu leiten    
  • Sie besitzen eine hoch ausgeprägte Führungs- und Sozialkompetenz in Kombination mit sicherem Auftreten, Kommunikationsfähigkeit und überzeugen durch einen motivierenden Führungsstil          
  • Ein sicherer Umgang mit moderner Bürokommunikation ist Bestandteil Ihres Profils 

Die Vertragskonditionen richten sich nach dem TV-V (Tarifvertrag Versorgungsbetriebe). Darüber hinaus bieten wir eine zusätzliche Altersversorgung sowie attraktive Sozialleistungen. Die Besetzung dieser Vollzeitstelle ist auch mit Teilzeitkräften möglich, wenn durch Vereinbarung sichergestellt werden kann, dass betriebliche Abläufe berücksichtigt werden. Die WSW-Unternehmensgruppe fördert die berufliche Gleichstellung aller Geschlechter. Bewerbungen geeigneter Schwerbehinderter wird mit Interesse entgegengesehen. 

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen mit Lebenslauf und Zeugniskopien unter Angabe des Gehaltswunsches und des frühestmöglichen Eintrittstermins an Herrn Peters, Personalmanagement, kai.uwe.peters(at)wsw-online.de. Bitte geben Sie auf Ihrer Bewerbung die Kennziffer 22314P an.

 

WSW Wuppertaler Stadtwerke GmbH • Personalmanagement • E-Mail: jobservice@wsw-online.de