Betriebsführer*innen Verbundleitwarte

Betriebsführer*innen Verbundleitwarte

Die WSW Netz GmbH ist eine Tochtergesellschaft der WSW Energie & Wasser AG und betreibt in der Stadt Wuppertal die Elektrizitäts- und Gasverteilernetze.Wuppertal, im Herzen des Bergischen Landes und zentral zwischen Rhein und Ruhr gelegen, hat rund 360.000 Einwohner.Die WSW Netz GmbH beschäftigt ca. 230 Mitarbeitende. Ihr obliegt die Durchführung aller netzseitigen Geschäfts- und Arbeitsabläufe gemäß Energiewirtschaftsgesetz.Das Unternehmen ist Teil des WSW-Konzerns mit rund 3.300 Beschäftigten.

Die WSW Netz GmbH betreibt das örtliche Elektrizitäts- und Gasverteilnetz und gewährleistet eine sichere und zuverlässige Energieversorgung. Für den Bereich „Verbundleitwarte“ suchen wir zum nächstmöglichen Termin zwei 

Betriebsführer*innen Verbundleitwarte

Ihre Aufgaben:

  • Sie sind zuständig für die Überwachung, Führung und Dokumentation unseres Versorgungsnetzes (spartenübergreifend im 110/10 kV-, Gas-, Wasser-, Fernwärme- und Abwassernetz) mittels eines Netzleitsystems 
  • Sie organisieren das Entstörungsmanagement und stellen die Versorgung sicher
  • Sie ermitteln den Lastfluss und die Kurzschlussleistung im 110/10 kV-Netz 
  • Sie überwachen und optimieren den Lastfluss bei Bau- oder Instandhaltungsmaßnahmen
  • Sie planen, organisieren und dokumentieren die über Schaltantrag angemeldeten Schalthandlungen bei störungsbedingten und geplanten Maßnahmen
  • Sie bieten Service für Kunden durch Bedienung der zentralen Störungsannahme

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über einen Abschluss als staatlich geprüfte/r Elektrotechniker/in oder Elektromeister/in 
  • Sie besitzen gute Kenntnisse im Bereich der 110/10-kV Netze sowie Grundkenntnisse im Bereich der Wasser-, Abwasser-, Gas- und Fernwärmenetze und Trinkwassergewinnung
  • Sie besitzen Kenntnisse in den Bereichen Lastverteilung, Lastoptimierung und Kraftwerkseinsatz
  • Sie sind bereit, am Wechselschichtdienst der Verbundleitwarte teilzunehmen
  • Sie verfügen über Kenntnisse der VDE/VDEW- und Unfallverhütungsvorschriften
  • Sie arbeiten selbständig und engagiert und sind bereit sich weiterzubilden 
  • Sie besitzen einen Führerschein der Klasse B

Die Vertragskonditionen richten sich nach dem TV-V (Tarifvertrag Versorgungsbetriebe). Darüber hinaus bieten wir eine zusätzliche Altersversorgung sowie attraktive Sozialleistungen.

Die Besetzung dieser Vollzeitstelle ist auch mit Teilzeitkräften möglich, wenn betriebliche Abläufe sichergestellt werden können. Die WSW-Unternehmensgruppe fördert die berufliche Gleichstellung aller Geschlechter. Bewerbungen geeigneter Schwerbehinderter wird mit Interesse entgegengesehen.

Bitte senden Sie Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen, mit Angabe der Kennziffer 21H55, an unseren Personalreferenten, Herrn Hiller, jobservice24(at)wsw-online.de.

 

WSW Wuppertaler Stadtwerke GmbH • Personalmanagement • E-Mail: jobservice@wsw-online.de