Controller*in mit technischem Fachwissen (m/w/d)

Controller*in mit technischem Fachwissen (m/w/d)

Als moderner Energieversorger und Effizienzdienstleister versorgt die WSW Energie & Wasser AG Privatkunden in Wuppertal sowie Geschäfts- und Industriekunden deutschlandweit mit Strom, Erdgas, Wärme und energienahen Dienstleistungen. Im Auftrag der Stadt Wuppertal betreiben die WSW die Stadtentwässerung sowie die Trinkwasseraufbereitung und -verteilung für 360.000 Menschen in Wuppertal. Die WSW Energie & Wasser AG ist Teil des WSW-Konzerns mit rund 3300 Beschäftigten.

Wir bereiten in drei Wasserwerken Rohwasser zum Lebensmittel Nr. 1,Trinkwasser, auf und steuern die Verteilung und Erfassung des aufbereiteten Trinkwassers über Rohrleitungen und Pumpstationen, Behälter und Wassertürme bis zu unseren Abnehmern. Außerdem vertreiben wir in Wuppertal und Umkreis Tafelwasseranlagen und Kohlensäure und bieten unsere Expertise als Dienstleistung rund um das Thema Trinkwasser an. Darüber hinaus kümmern wir uns um alles kaufmännische, was rund ums technische passiert und stimmen uns dabei eng mit den technischen Bereichen ab.

Unser kaufmännisches Team hat Freude daran, Prozesse zu hinterfragen, Lösungen zu erarbeiten und neue Themen anzugehen, um das Geschäftsfeld für die Zukunft auszurichten. Oft sind die vermeintlich kaufmännischen Themen eng verzahnt mit den technischen Anforderungen oder Aufgabenstellungen, so dass wir uns hier mit Ihnen noch stärker aufstellen wollen.

Arbeiten Sie gern engagiert mit uns im Team? Dann freuen wir uns auf Sie als

Controller*in (m/w/d)

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Sie sind für das Controlling des Wasserwerkes Dabringhausen sowie der Wasserverteilung verantwortlich und erstellen auch die Wirtschaftspläne und Prognosen in Abstimmung mit den technischen Bereichen und dem Controlling des strategischen Geschäftsfeldes
  • Das Berichtswesen für diverse Partner liegt souverän in Ihren Händen.
  • Sie sind Ansprechpartner und fungieren als Schnittstelle für das Assetmanagement des Eigenbetriebes der Stadt Wuppertal, z. B. im Hinblick auf die Instandhaltungsstrategie unter Berücksichtigung strategischer Maßnahmen
  • Sie entwickeln das technische Controlling weiter.

Ihre Talente und Fähigkeiten:

  • Sie haben ein abgeschlossenes Studium des Wirtschaftsingenieurwesens mit Schwerpunkt Controlling oder eine vergleichbare Qualifikation mit Interesse zur Fortbildung im Controlling, insbesondere auch technisches Controlling und konnten dies bereits erfolgreich anwenden.
  • Sie besitzen sehr gute IT-Anwenderkenntnisse (Office insb. Excel, SAP etc.).
  • Sie arbeiten selbständig, eigenverantwortlich und zuverlässig und zeichnen sich durch eine systematische und analytische Arbeitsweise aus - auch neue Themen bearbeiten oder entwickeln Sie selbständig.
  • Sie zeichnen sich durch Qualität und Durchsetzungsstärke aus.

Die Vertragskonditionen richten sich nach dem TV-V (Tarifvertrag Versorgungs- betriebe). Darüber hinaus bieten wir eine zusätzliche Altersversorgung sowie attraktive Sozialleistungen.

Die Besetzung dieser Vollzeitstelle ist auch mit Teilzeitkräften möglich, wenn durch Vereinbarung sichergestellt werden kann, dass betriebliche Abläufe     berücksichtigt werden. Die WSW-Unternehmensgruppe fördert die berufliche Gleichstellung aller Geschlechter. Bewerbungen geeigneter Schwerbehinderter wird mit Interesse entgegengesehen.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen mit Lebenslauf und Zeugniskopien unter Angabe des Gehaltswunsches und des frühestmöglichen Eintrittstermins an unseren Personalreferenten, Herrn Kalverkamp, jobservice25@wsw-online.de. Bitte geben Sie auf Ihrer Bewerbung die Kennziffer 20K04 an.

 

WSW Wuppertaler Stadtwerke GmbH • Personalmanagement • E-Mail: jobservice@wsw-online.de