Elektroniker*innen

Elektroniker*innen

Die WSW Netz GmbH ist eine Tochtergesellschaft der WSW Energie & Wasser AG und betreibt in der Stadt Wuppertal die Elektrizitäts- und Gasverteilernetze.Wuppertal, im Herzen des Bergischen Landes und zentral zwischen Rhein und Ruhr gelegen, hat rund 360.000 Einwohner.Die WSW Netz GmbH beschäftigt ca. 230 Mitarbeitende. Ihr obliegt die Durchführung aller netzseitigen Geschäfts- und Arbeitsabläufe gemäß Energiewirtschaftsgesetz.Das Unternehmen ist Teil des WSW-Konzerns mit rund 3.300 Beschäftigten.

Die WSW Netz GmbH betreibt das örtliche Elektrizitäts- und Gasverteilnetz und gewährleistet eine sichere und zuverlässige Energieversorgung. Als grundzuständiger Messstellenbetreiber bewegt die WSW Netz GmbH jährlich mehr als 12.000 Strommessgeräte. Die Aufgaben sind durch den Wandel von der konventionellen Messtechnik mit mechanischen Zählern hin zu modernen Messeinrichtungen (mME) und intelligenten Messsystemen (iMSys) mit Smart-Meter-Gateway geprägt. Zusätzlich betreut der Fachbereich die bestehende Zähltechnik bei Privat-, Gewerbe- und Industriekunden. Im Bereich des Zählerwesens sind zum nächstmöglichen Termin Stellen als

Elektroniker*innen

zu besetzen.

Ihre Aufgaben:

  • Montage, Demontage und Wechsel von Mess- u. Schaltgeräten insb. mME und iMSys
  • Elektroinstallation in Niederspannungsanlagen
  • Überprüfung und Fehlersuche in Anlagen und an Komponenten der Abrechnungsmesstechnik
  • Entstörung von Anlagen und Komponenten der Abrechnungsmesstechnik
  • Durchführung von (Inkasso-) Sperrungen und Wiederinbetriebnahmen
  • Arbeiten unter Spannung

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenen Berufsausbildung als Energieelektroniker*in Fachrichtung Betriebstechnik oder als Elektroanlageninstallateur*in
  • Gute VDE- und UVV-Regelwerkkenntnisse
  • Kundenfreundliches und konfliktlösungsorientiertes Auftreten
  • Bereitschaft zur Teilnahme am „Start aus der Fläche“
  • Kenntnisse des Workforce-Management-Systems „Argos“ oder die Bereitschaft, Kenntnisse zu erwerben
  • Bereitschaft zur Weiterbildung, insbesondere zu Messtechnik und Übertragungstechniken
  • Besitz der Führerscheinklassen B, BE, C1

Die Vertragskonditionen richten sich nach dem TV-V (Tarifvertrag Versorgungsbetriebe). Darüber hinaus bieten wir eine zusätzliche Altersversorgung sowie attraktive Sozialleistungen.

Die Besetzung dieser Vollzeitstelle ist auch mit Teilzeitkräften möglich, wenn betriebliche Abläufe sichergestellt werden können. Die WSW-Unternehmensgruppe fördert die berufliche Gleichstellung aller Geschlechter. Bewerbungen geeigneter Schwerbehinderter wird mit Interesse entgegengesehen.

Bitte senden Sie Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen, mit Angabe der Kennziffer 21H34, an unseren Personalreferenten, Herrn Hiller, jobservice24(at)wsw-online.de.

WSW Wuppertaler Stadtwerke GmbH • Personalmanagement • E-Mail: jobservice@wsw-online.de