Fachexpert*in Marktkommunikation und Wechselprozesse

Fachexpert*in Marktkommunikation und Wechselprozesse

Als moderner Energieversorger und Effizienzdienstleister versorgt die WSW Energie & Wasser AG Privatkunden in Wuppertal sowie Geschäfts- und Industriekunden deutschlandweit mit Strom, Erdgas, Wärme und energienahen Dienstleistungen. Im Auftrag der Stadt Wuppertal betreiben die WSW die Stadtentwässerung sowie die Trinkwasseraufbereitung und -verteilung für 360.000 Menschen in Wuppertal. Die WSW Energie & Wasser AG ist Teil des WSW-Konzerns mit rund 3300 Beschäftigten.

Die OE Vertrieb Privat- und Gewerbekunden bündelt die persönlichen Schnittstellen zu unseren Kund*innen im Segment Privat- und Gewerbekunden. Hier werden Geschäftsvorfälle und Marktprozesse bearbeitet. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Termin eine*n 

Fachexpert*in Marktkommunikation und Wechselprozesse

Ihre Aufgaben

  • Eigenverantwortliche fachliche Steuerung der Marktkommunikation
  • Mitwirkung bei der kontinuierlichen Weiterentwicklung und Optimierung von Prozessen inkl. Definition neuer Anforderungen an die eingesetzten IT-Systeme und deren Umsetzung inkl. Anwendungstest
  • Aufbereitung von Schulungs-/Informationsunterlagen und Durchführung von Schulungen
  • Leitung und Koordination der marktregulatorischen Formatanpassungen inkl. Mitarbeit in fachbereichs-/ und OE-übergreifenden Projekten Erstellung und Analyse u.a. von Prozesskennzahlen und Wechsleranalysen
  • operative Bearbeitung sämtlicher Prozesse im Rahmen der Marktkommunikation gemäß GPKE, GeLi Gas, wie die Durchführung und Überwachung der An- u. Abmeldung in der Rolle der WSW Lieferanten, Durchführung von Marktgebiets- und Netzbetreiberwechseln, Bearbeitung von eigehenden Anfragen von Marktpartnern via Telefon und E-Mail 

Ihr Profil

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit Zusatzqualifikation (VWA-Betriebswirt, Energiefachwirt  oder auf andere Art und Weise erworbenes gleichwertiges Wissen)
  • Mind. 3 Jahre einschlägige Erfahrung in der Marktkommunikation und im Kundenservice
  • Kenntnisse der energiewirtschaftlichen und rechtlichen Rahmenbedingungen und Prozesse gemäß GPKE und GeLi Gas 
  • Ausgeprägte Kunden- und Serviceorientierung
  • Sehr gute Team- und Kommunikationsfähigkeiten
  • Hohe Affinität im Umgang mit IT-Systemen 
  • Gut ausgeprägte Kenntnisse im SAP ISU-U, MS Office-Produkte (insbesondere Excel)
  • Sehr gute Analysefähigkeit, eine hohe Zahlenaffinität und die Fähigkeit komplexe Sachverhalte verständlich zu vermitteln

Die Vertragskonditionen richten sich nach dem TV-V (Tarifvertrag Versorgungsbetriebe). Darüber hinaus bieten wir eine zusätzliche Altersversorgung sowie attraktive Sozialleistungen. Die Besetzung dieser Vollzeitstelle ist auch mit Teilzeitkräften möglich, wenn durch Vereinbarung sichergestellt werden kann, dass betriebliche Abläufe berücksichtigt werden. Die WSW-Unternehmensgruppe fördert die berufliche Gleichstellung aller Geschlechter. Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter Personen wird mit Interesse entgegengesehen. 

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen mit Lebenslauf und Zeugniskopien unter Angabe des Gehaltswunsches und des frühestmöglichen Eintrittstermins an unsere Personalreferentin, Frau Braig, jobservice21(at)wsw-online.de. Bitte geben Sie auf Ihrer Bewerbung die Kennziffer 22284B an.

WSW Wuppertaler Stadtwerke GmbH • Personalmanagement • E-Mail: jobservice@wsw-online.de