Ingenieur/in (FH), BA für die Instandhaltungsstrategie Stromnetz

Ingenieur/in (FH), BA für die Instandhaltungsstrategie Stromnetz

Die WSW Netz GmbH wurde 2005 als Verteilernetzbetreiberin für das Strom- und Gasnetz gegründet.

Für unseren Bereich „Netzplanung Strom“ suchen wir für die Gruppe „Anlagenplanung“ zum nächstmöglichen Termin eine/n

Ingenieur/in (FH), BA für die Instandhaltungsstrategie Stromnetz

Ihre Aufgaben:

  • Verantwortung für die lnstandhaltungsstrategie der Infrastruktur des örtlichen Stromversorgungsnetzes
  • Aufbau und ständige Aktualisierung der lnstandhaltungsstrategie für Hochspannungsanlagen (110/10 kV) und 10-kV-Ortsnetzstationen
  • Kostenermittlung, -verfolgung und -optimierung der Instandhaltung elektrischer Betriebsmittel und Anlagen sowie die Erstellung des Wirtschaftsplans für die Instandhaltung Strom
  • Festlegung und Koordination aller lnstandhaltungsmaßnahmen in Abstimmung mit der Netzführung und dem Netzservice sowie mit anderen Abteilungen und externen Auftragnehmern
  • Beachtung und Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften (VDE, UW, TÜV) und der Herstellervorgaben für alle Instandhaltungsmaßnahmen

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium als Diplomingenieur/in der Elektrotechnik (FH), oder Bachelor of Science in Electrical Engineering
  • Einschlägige Erfahrung auf dem Gebiet elektrischer Versorgungsnetze und Hochspannungsanlagen (110/10 kV)
  • Gute Kenntnisse der VDE-Vorschriften 0101 und 0105 und der DGUV Vorschrift 3
  • Sehr hohe Selbstständigkeit, Verantwortung und Eigeninitiative
  • Sehr gute Kenntnisse und sichere Anwendung des SAP-Systems (PM) und der MS-Office-Anwendungen
  • Vorhandensein der Voraussetzung zur Bestellung als Elektrofachkraft (EFK) gemäß VDE
  • Führerscheinklasse III bzw. B

Die Vertragskonditionen richten sich nach dem TV-V (Tarifvertrag Versorgungsbetriebe). Darüber hinaus bieten wir eine zusätzliche Altersversorgung sowie attraktive Sozialleistungen.

Die WSW-Unternehmensgruppe fördert die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern. Die Besetzung dieser Vollzeitstelle ist auch mit Teilzeitkräften möglich, wenn durch Vereinbarung sichergestellt werden kann, dass betriebliche Abläufe berücksichtigt werden. Bewerbungen geeigneter Schwerbehinderter wird mit Interesse entgegengesehen.

Bitte senden Sie Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen, mit Angabe der Kennziffer 18F17, an unseren Personalreferenten, Herrn Fette, jobservice24(at)wsw-online.de.

WSW Wuppertaler Stadtwerke GmbH • Personalmanagement • E-Mail: jobservice@wsw-online.de