SAP ABAP Developer (m/w/d)

SAP ABAP Developer (m/w/d)

Die WSW Wuppertaler Stadtwerke GmbH ist die Konzernholding der WSW-Unternehmensgruppe. Unser kommunaler Konzern versorgt Wuppertal mit Energie und Energiedienstleistungen und befördert jährlich 86 Millionen Menschen mit Bus und Schwebebahn. Zudem betreiben wir das Gas-, Wasser-, Fernwärme- und Stromnetz in Wuppertal. Das sind nur einige der vielfältigen Aufgaben des WSW-Konzerns, der mit über 3300 Mitarbeitenden zu Wuppertals bedeutendsten Arbeitgebern zählt.

Unsere Organisation Informations- und Kommunikationstechnologie ist IT-Dienstleister für die gesamte WSW-Unternehmensgruppe und deren Kooperationspartner. Zur Verstärkung unseres Projektteams des Einführungsprojektes „SAP S/4HANA“ suchen wir zum nächstmöglichen Termin, befristet für die Laufzeit des Projektes, eine*n

SAP ABAP Developer (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Die Planung der Migration von SAP R/3 in SAP S/4HANA hat begonnen und wir suchen Ihre Unterstützung für die Planung und Umsetzung des Projektes.
  • Als Teil eines SAP-Teams konzipieren und entwickeln Sie spezifische SAP-Anwendungen für unsere Fachbereiche.
  • Sie haben immer ein offenes Ohr für unsere Fachbereiche und prüfen deren Anforderungen.
  • Sie gestalten das zukünftige User-Interface „SAP Fiori“ mit und entwickeln neue Anwendungen dafür.

Ihr Profil:

  • Eine abgeschlossene Berufsausbildung zum Fachinformatiker (m/w/d) Anwendungsentwicklung oder anderweitig erworbenes gleichwertiges Wissen
  • Ein Studium der Informatik wird ebenfalls gern gesehen.
  • Sie haben bereits Berufserfahrung als Entwickler gesammelt.
  • Sie können Workflows im SAP gestalten und entwickeln.
  • SAP ABAP und UI5 sprechen Sie fließend.
  • Auch gute Kenntnisse in SAP S/4HANA sind vorhanden.
  • Das Schreiben von Quellcodes und Lesen von Handbüchern in englischer Sprache ist für Sie keine Herausforderung.
  • Zu entwickeln, begeistert Sie und trotz Ihrer kreativen Ader bleibt die Struktur dabei nie auf der Strecke?

Die Vertragskonditionen richten sich nach dem TV-V (Tarifvertrag Versorgungsbetriebe). Darüber hinaus bieten wir eine zusätzliche Altersversorgung sowie attraktive Sozialleistungen.

Die Besetzung dieser Vollzeitstelle ist auch mit Teilzeitkräften möglich, wenn durch Vereinbarung sichergestellt werden kann, dass betriebliche Abläufe berücksichtigt werden. Die WSW-Unternehmensgruppe fördert die berufliche Gleichstellung aller Geschlechter. Bewerbungen geeigneter Schwerbehinderter wird mit Interesse entgegengesehen.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen mit Lebenslauf und Zeugniskopien unter Angabe des Gehaltswunsches und des frühestmöglichen Eintrittstermins an unsere Personalreferentin, Frau Braig, jobservice21@wsw-online.de. Bitte geben Sie auf Ihrer Bewerbung die Kennziffer 20B40 an.

WSW Wuppertaler Stadtwerke GmbH • Personalmanagement • E-Mail: jobservice@wsw-online.de