Teamkoordination im Bereich Telekommunikation und Netzwerk

Teamkoordination im Bereich Telekommunikation und Netzwerk

Die WSW Wuppertaler Stadtwerke GmbH ist die Konzernholding der WSW-Unternehmensgruppe. Unser kommunaler Konzern versorgt Wuppertal mit Energie und Energiedienstleistungen und befördert jährlich 90 Millionen Menschen mit Bus und Schwebebahn. Zudem betreiben wir das Gas-, Wasser-, Fernwärme- und Stromnetz in Wuppertal. Das sind nur einige der vielfältigen Aufgaben des WSW-Konzerns, der mit über 3100 Mitarbeitenden zu Wuppertals bedeutendsten Arbeitgebern zählt.

Unsere Organisation Informations- und Kommunikationstechnologie erbringt IT-Dienstleistungen für alle Organisationseinheiten in der WSW-Unternehmensgruppe und deren Kooperationspartner. Zur Verstärkung im Bereich Telekommunikation und Netzwerksuchen wir zum nächstmöglichen Termin eine

Teamkoordination im Bereich Telekommunikation und Netzwerk

Ihre Aufgaben:

  • Sie übernehmen die fachliche Führung inkl. Budgetverantwortung und koordinieren alle anfallenden Aufgaben innerhalb des Teams 
  • Sie verantworten den störungsfreien Betrieb der Telekommunikations- und Netzwerkinfrastruktur und die Einhaltung und Optimierung von Prozessen
  • Sie kümmern sich um das Ausrichten und Weiterentwickeln der Telekommunikations- und Netzinfrastruktur unter Berücksichtigung strategischer und zukunftsorientierter Technologien
  • Sie steuern Dienstleistende für Projekt- und Betriebsaufgaben 
  • Sie übernehmen die Leitung von Projekten
  • Sie stellen die Qualitätsansprüche externer und interner Kunden im Rahmen von vereinbarten Service-Level-Agreements (SLAs) sicher

Ihr Profil:

  • Sie haben ein abgeschlossenes Studium (z.B. in Nachrichtentechnik) oder auf andere Art und Weise angeeignetes gleichwertiges Wissen
  • Idealerweise verfügen Sie über fachliche Führungserfahrung
  • Sie haben fundierte Kenntnisse in der Informationstechnologie, insbesondere der Telekommunikations- und Netzwerktechnologie
  • Sie haben Projektmanagementkenntnisse (möglichst zertifiziert)
  • Sie verfügen über gute Englischkenntnisse (mind. B1 Niveau)
  • Sie zeichnet eine ausgeprägte Analysefähigkeit aus
  • Sie zeigen ein hohes Maß an sozialer Kompetenz und Kooperationsvermögen sowie gutes Diskussions- und Verhandlungsgeschick 

Die Vertragskonditionen richten sich nach dem TV-V (Tarifvertrag Versorgungsbetriebe). Darüber hinaus bieten wir eine zusätzliche Altersversorgung sowie attraktive Sozialleistungen. 

Die Besetzung dieser Vollzeitstelle ist auch mit Teilzeitkräften möglich, wenn sichergestellt werden kann, dass betriebliche Abläufe berücksichtigt werden. Die WSW-Unternehmensgruppe fördert die berufliche Gleichstellung aller Geschlechter. Bewerbungen geeigneter Schwerbehinderter wird mit Interesse entgegengesehen. 

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Zeugniskopien, Gehaltswunsch und frühestmöglicher Eintrittstermin) unter Angabe der Kennziffer 21B23 an unseren Personalreferenten, Herrn Kalverkamp, jobservice21(at)wsw-online.de.

WSW Wuppertaler Stadtwerke GmbH • Personalmanagement • E-Mail: jobservice@wsw-online.de