Meine Stadt. Meine Stadtwerke.

  1. Editorial
  2. Wuppertaler Stadtwerke setzten Benchmark beim Kundenservice
  3. WSW auf Wuppertaler Immobilientag
  4. Wasserwerk Benrath wieder in Betrieb
  5. WSW-LAN jetzt auch in den Kundencentern
  6. Förderung für Elektroautos
  7. Alte Tickets bis Ende März gültig
  8. Mehr Windenergie auf dem Tal.Markt
  9. Taltipp: Stoppok-Jubel-Tour stoppt in Wuppertal
Editorial: Baustellenservice

Sehr geehrte Damen und Herren,

Baustellen sind bei Autofahrern und Anwohnern nicht sonderlich beliebt, sind sie doch immer mit Einschränkungen und Unannehmlichkeiten verbunden. Doch vermeiden lassen sie sich nicht. Im Interesse der Versorgungssicherheit muss permanent das Netz ausgebaut oder erneuert werden, 2500 Baustellen im Jahr machen die Dimension klar. Natürlich bekommen nicht alle die Aufmerksamkeit wie zuletzt der Deutsche Ring. Aber dieses Beispiel, das vor allem an der Umleitungsstrecke für Ärger sorgte, hat gezeigt, wie schnell die Nerven blank liegen können. Um die Akzeptanz der Baustellen zu erhöhen, haben wir einen Ansprechpartner für die Betroffenen, der oft mit kleinen Mitteln drohenden Unmut besänftigen kann. Da wird der Umzug während der Bauzeit ebenso gewährleistet, wie überflüssige Parkverbote abgeräumt. Im Zentrum steht aber natürlich die Information.  Das Wissen um Organisation und Abläufe auf Baustellen ist gering, Vorurteile weit verbreitet. Mit kleinen Filmen versuchen wir, mit den größten Irrtümern aufzuräumen. Diesmal geht es um die Königsdisziplin der Baustellenorganisation, die Verkehrslenkung. Ich empfehle einen Blick auf wswbaut.de, es lohnt sich. https://www.youtube.com/watch?v=qiZhEl6-u1k

Herzliche Grüße

Ihr 

Markus Hilkenbach

WSW Wuppertaler Stadtwerke GmbH • Konzernkommunikation • Telefon: 0202 569 3766/3943