Alte Tickets nur noch bis Ende März gültig

, Verkehr

Die WSW weisen darauf hin, dass auf Vorrat gekaufte Bartickets, wie Einzel-, 4er-, Tages- und Zeittickets, des bis 31. Dezember 2017 gültigen VRR-Tarifs nur noch bis zum 31. März 2018 als Fahrkarte genutzt werden können. Danach verlieren sie ihre Gültigkeit. Sie können noch bis zum 31. Dezember 2020 mit ihrem jeweiligen Restwert beim Kauf neuer Tickets angerechnet werden. Die alten Tickets kann man in den WSW-MobiCentern umtauschen. Eine Auszahlung des Restwerts ist nicht möglich.

Pressekontakt: Wuppertaler Stadtwerke, Konzernkommunikation; 0202 - 569 3766/3712

WSW Wuppertaler Stadtwerke GmbH • Konzernkommunikation • Telefon: 0202 569 3766/3712