Schwebebahn: Weitere Testfahrten und Nachtarbeit am Gerüst

, Verkehr

In der kommenden Woche von Montag, 20. Mai, bis Freitag, 24. Mai, führen die WSW weitere Testfahrten mit den neuen Schwebebahn-Fahrzeugen durch. Aus diesem Grund müssen erforderliche Gerüstarbeiten in den Nachtstunden erledigt werden. Die WSW führen in der kommenden Woche auf der Landstrecke sowie zwischen den Stationen Pestalozzistraße und Robert-Daum-Platz vorbereitende Arbeiten für die Installation von Sicherungsbügeln für die Stromschiene durch.

Pressekontakt: Wuppertaler Stadtwerke, Konzernkommunikation; 0202 - 569 3766/3943

WSW Wuppertaler Stadtwerke GmbH • Konzernkommunikation • Telefon: 0202 569 3766/3943