Wanderung am Eckbusch

, Verkehr

Ein sommerliches Wandervergnügen für die ganze Familie bieten auch in diesem Jahr wieder die geführten Wandertouren der Wuppertaler Stadtwerke mit dem Sauerländischen Gebirgsverein. Die nächste Tour beginnt am Samstag, 3. August, um 13.25 Uhr an der Haltestelle „Am Eckbusch”. Dort ist der Ausgangs- und Endpunkt dieser schönen, etwa neun Kilometer langen Rundwanderung. Nach dem Brucher Bach und der Aprather Straße geht es hoch zu den vielfältigen Waldbeständen in der Beek und am Eskesberg. Der Weg führt vorbei am „Großen Busch“, Gut Steinberg und Hof Schürmann (Kohleiche) und wieder zurück. Alle Infos zu den Sommerwanderungen 2019 gibt es auf wsw-online.de unter „Sommer Wandertouren“ und in der Broschüre „Wuppertals Wälder und Forste entdecken“, die es kostenlos in den Mobicentern gibt.

Auch durch das Aprather Tal geht die nächste Sommerwanderung des SGV. Foto:WSW

Pressekontakt: Wuppertaler Stadtwerke, Konzernkommunikation; 0202 - 569 3766/3943

WSW Wuppertaler Stadtwerke GmbH • Konzernkommunikation • Telefon: 0202 569 3766/3943