WSW-Kunden können noch 50.000 Euro an soziale Projekte verteilen

, Unternehmen

Weihnachtszeit ist Spendenzeit. Die Energiekunden der WSW können über 50.000 Euro an soziale Projekte in Wuppertal verteilen, denn so viel Geld ist immer noch im Spendentopf der Aktion „WSW Taler“ vorhanden. Anfang Dezember hat die WSW alle Spendenkonen ihrer Kunden auf 750 Taler aufgefüllt. Seit Beginn der Aktion vor zwei Jahren sind bereits knapp 245.000 Euro in Form von WSW Talern sozialen Initiativen und Vereinen zugeflossen. Das Geld stellt die WSW bereit, die Kunden entscheiden, wer es bekommt. Über hundert Projekte stellen sich auf der Internetseite www.wsw-taler.de vor. Dort kann man sich mit Kunden- und Vertragskontonummer anmelden und WSW Taler verteilen. Die WSW möchte gerne noch in diesem Jahr die 300.000-Euro-Marke knacken.

Pressekontakt: Wuppertaler Stadtwerke, Konzernkommunikation; 0202 - 569 3766/3943

WSW Wuppertaler Stadtwerke GmbH • Konzernkommunikation • Telefon: 0202 569 3766/3943