Hüpfburg

Hüpfburg

Kennen Sie unsere Hüpfburg?

Seit Juni 2017 stellen wir unsere neue Hüpfburg bei Veranstaltungen zur Verfügung. Sie ist in der Form unseren modernen Linienbussen angenähert. Wir setzen die Hüpfburg auf unseren eigenen oder von uns mitgesponserten Veranstaltungen ein.

Wenn die Hüpfburg nicht für diese Veranstaltungen eingesetzt wird, stellen wir sie gerne kostenfrei Schulen, Kindertageseinrichtungen, Sportvereinen und anderen Kinder- und Jugendeinrichtungen zur Verfügung.

Ob ein Termin für Ihren Ausleihewunsch noch zur Verfügung steht, entnehmen Sie bitte unserem Hüpfburgkalender. Falls ja, fragen Sie bitte über unser Onlineformular an. Sie erhalten auf jeden Fall eine Antwort. Falls noch eine telefonische Rücksprache erforderlich sein sollte: 569 3816.

Die Ausleihe geschieht in Zusammenarbeit mit der AWG Wuppertal auf Grundlage der Leihbedingungen der AWG, die schon über viele Jahre ihre Hüpfburgen im kostenlosen Verleih zur Verfügung stellt. Die Abholung und Rückgabe, sowie alle dazugehörigen Formalien werden bei den Kolleginnen und Kollegen am AWG-Standort Deutscher Ring (AWG-Autoreceycling) durchgeführt. Telefonische Absprachen hierzu erfolgen über die Telefonnummer 4042-719 oder -721. E-Mail: huepfburg(at)awg.wuppertal.de.

Abmessungen
Wenn Sie unsere Hüpfburg anfragen, bedenken Sie bitte, dass Sie eine Gesamtfläche von mindestens 18 m2 (3m x 6m) benötigen.

Anfrage zur Buchung der Hüpfburg

WSW Wuppertaler Stadtwerke GmbH • Telefon: 0202 569 0 • E-Mail: wsw@wsw-online.de