Die Straßenbeleuchtung als Infrastrukturträger

Die Straßenbeleuchtung als Infrastrukturträger

01.09.2021, WSW Energie & Wasser

Auf unserem Digi-Tal Blog gibt es einen neuen interessanten Artikel zu dem Thema Intelligente Straßenbeleuchtung und insbesondere dem Leuchtenmast als Träger von weiteren Infrastrukturen.

Es ist ein ganz unauffälliger, aber doch so wichtiger Bestandteil unseres Stadtbildes – der Mast unserer Straßenbeleuchtung. Meistens wird er nicht mehr richtig wahrgenommen. Dabei kann so ein Leuchtenmast viel mehr als nur die Leuchte „zu tragen“.

In unserem neuen Blogbeitrag erfahren Sie, welche weiteren Mehrwerte der Mast bieten kann. So werden im Wuppertaler Pilotprojekt verschiedene Masten mit einer besonderen Beleuchtungssteuerung, Wetter- und Umweltstationen sowie Verkehrssensorik ausgestattet.

Und vor allem kann die Funktionalität und die Wartung der Masten zukünftig optimiert werden. Wie das geht und was man alles machen kann, wird in unserem Pilotprojekt in Schöller-Dornap getestet. 

Schauen Sie einfach mal rein. Viel Spaß beim Lesen und kommentieren in unserem Digi-Tal Blog. Dort finden Sie auch andere Blogbeiträge rund um das Thema WSW Digital.

WSW TelefonServiceCenter • Telefon: 0202 569-5100 • E-Mail: energie.wasser@wsw-online.de