Neu: Förderung für Stromspeicher

Neu: Förderung für Stromspeicher

28.01.2020, WSW Energie & Wasser

Stromspeicher können helfen, Erneuerbare-Energien-Anlagen noch effizienter zu machen. Dafür gibt es jetzt eine Förderung aus dem WSW Klimafonds von 250 Euro.
Durch Stromspeicher kann bspw. der Anteil selbst genutzten Stroms aus einer Solaranlage erhöht werden. Lohnend ist dies besonders für Kunden, die mit der Solaranlage auch noch ein Elektroauto über ihre private Ladestation betanken wollen. Darüber hinaus können Stromspeicher auch mit so genannten stromerzeugenden Heizungen wie Brennstoffzellen oder Blockheizkraftwerken kombiniert werden.

Die Förderung können nur Energiekundinnen und –kunden der WSW in Anspruch nehmen.
Nähere Informationen gibt es hier oder unter der Service-Hotline 0202 569-5140.

WSW TelefonServiceCenter • Telefon: 0202 569-5100 • E-Mail: energie.wasser@wsw-online.de