Am 03. Mai ist der Aktionstag "Gemeinsam Barrieren abbauen"

Am 03. Mai ist der Aktionstag "Gemeinsam Barrieren abbauen"

24.04.2019, WSW mobil

Besonders wichtig ist uns, dass alle Wuppertalerinnen und Wuppertaler mit uns mobil sind. Mobilität ist für alle bedeutsam, denn diese bedeutet Freiheit und Unabhängigkeit. Für manche Menschen mit Behinderung hat Mobilität einen besonderen Stellenwert, denn es ist für Sie nicht selbstverständlich.

Am 03. Mai ist der Aktionstag "Gemeinsam Barrieren abbauen" auf dem Johannes-Rau-Platz in Barmen. Unser MobiltätsberaterTeam ist vor Ort und berät Sie gern zum Thema.

Wir als Ihr Mobilitätsdienstleister verbessern stetig unser Angebot und arbeiten daran, den öffentlichen Personennahverkehr barrierefrei zu gestalten. Barrierefrei bedeutet für viele Menschen Rampen anstatt Treppen oder Aufzüge an unseren Schwebebahnhaltestellen. Barrierefrei bedeutet aber noch vieles mehr: moderne Niederflurbusse, Sprach- und Haltestellenansagen in allen Bussen und Schwebebahnen oder taktile Leitsysteme für sehbehinderte Menschen sind nur ein paar der vielen Themen. Alle Informationen finden Sie auf unterer Internetseite "Barrierefrei unterwegs".

 

WSW mobil GmbH • Telefon: 0180 6 504030 (Festnetz 0,20 €/Anruf; Mobil 0,60 €/Anruf) • E-Mail: mobicenter@wsw-online.de