AutoFlex

Automatisierte und standardisierte Einbindung von Flexibilitätsoptionen privater und gewerblicher Verbraucher

Im Forschungsprojekt AutoFlex geht es um die Entwicklung eines dynamischen Stromtarifs, wodurch privaten und gewerblichen Kundinnen und Kunden eines Energieversorgers die Möglichkeit gegeben wird, ihren Stromverbrauch an dem Energieangebot anzupassen. Das Projektteam hat es sich in den nächsten drei Jahren zur Aufgabe gemacht, Flexibilitätsoptionen von Verbrauchern im gewerblichen sowie im privaten Bereich zu vergrößern, um dadurch die Integration Erneuerbarer Energien ins Stromnetz zu fördern und damit die Energiewende in Deutschland voranzubringen.

Finanziert wird das Forschungsprojekt aus den Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE).

Projektteam

                                                  

27.9.2021: Stammtisch Energie "Variable Stromtarife – Chance für Verbraucher:innen"

Einmal im Monat lädt die Verbraucherzentrale in Wuppertal zum Stammtisch Energie ein und bietet einen interessanten Vortrag mit anschließender Diskussion. Am 27.9. geht es um das Thema variable Stromtarife und wir sind mit unserem Projekt AutoFlex dabei und berichten über unsere bisherigen Forschungsergebnisse.

Weiterlesen

Junior Uni nimmt an Klimaschutzprojekt teil

Die Junior Uni nimmt am Forschungsprojekt AutoFlex teil. Das Projektteam untersucht anhand der Ladeprozesse eines Elektroautos die Möglichkeit zur Anwendung eines dynamischen Stromtarifs.

Weiterlesen

Wuppertaler Projektteam entwickelt dynamischen Stromtarif

Das Team des Klimaschutzprojektes AutoFlex arbeitet zur Projekthalbzeit mit vielfältigen Teilnehmenden aus der Praxis an der Entwicklung und Umsetzung eines dynamischen Stromtarifs. Hierzu sucht das Team noch weitere Teilnehmende aus Privathaushalten und Gewerbe, die eine aktive Rolle in der Energiewende spielen möchten.

Weiterlesen

Der Quick-Check – Identifizieren Sie ihr Lastverschiebungspotenzial

Sie möchten herausfinden, ob bei Ihnen zu Hause oder im Betrieb ein Lastverschiebungspotenzial vorliegt? Dann nutzen Sie unseren Quick-Check! Der Quick-Check beschreibt einen Datenerfassungsbogen zur Lastverschiebungsanalyse und dient zur schnellen und einfachen Identifizierung von Flexibilitätspotenzialen innerhalb Ihres Gewerbebetriebes oder Ihres Privathaushaltes.

Zum Quick-Check