Neuer Busbahnhof und neuer Fahrplan

Am 25.11.2018 findet der diesjährige große Fahrplanwechsel der WSW mobil statt. Anlass ist die Inbetriebnahme des neuen Busbahnhofes am Döppersberg, der in die Fahrwege und Fahrpläne der Wuppertaler Buslinien integriert wird. Alle Änderungen, die hierdurch nötig werden, sind in der Übersicht "Alle Linien auf einen Blick" beschrieben.

Neben dem Busbahnhof eröffnet die WSW mobil im Bereich der Bahnhofsmall ein neues, zusätzliches MobiCenter, in dem alle Fragen rund um den Nahverkehr beantwortet werden und unter anderem Tickets im persönlichen Gespräch erworben werden können.

Übersichtsplan Busbahnhof

Alle Linien auf einen Blick

Schwebebahn

60 Schwebebahn  W-Vohwinkel, Schwebebahn – Hbf – W-Oberbarmen, Bahnhof
Der Fahrplan der Schwebebahn wurde zuletzt am 29.08.2018 angepasst und gilt über den Fahrplanwechsel hinaus. Zu besonderen Ereignissen gilt ein an der Nachfrage ausgerichteter Sonderfahrplan. Bei Ausfällen der Schwebebahn übernimmt der SchwebebahnExpress den Ersatzverkehr im Tal (B7) zwischen Vohwinkel und Oberbarmen mit großen Bussen.

SB-Linien (StädteSchnellBusse)

SB66    W-Elberfeld, Hauptbahnhof – Velbert-Mitte, ZOB
Die Busse enden und starten im neuen Busbahnhof am Bussteig 5. Die Halte Westende und Historische Stadthalle entfallen.

SB67    W-Elberfeld, Hauptbahnhof – Sprockhövel – Bochum, Ruhr-Universität
Die Busse enden und starten im neuen Busbahnhof am Bussteig 4. Der Halt Morianstraße entfällt.

SB68    Mettmann, Rudolf-Diesel-Straße – Wieden Schleife – W-Elberfeld, Hauptbahnhof
Die Busse enden und starten im neuen Busbahnhof am Bussteig 5. Die Halte Wall / Museum und Morianstraße entfallen.

SB69    W-Elberfeld, Hauptbahnhof – Bergische Diakonie Aprath – Wülfrath, Stadtmitte
Die Busse enden und starten im neuen Busbahnhof am Bussteig 2. Im Wall wird der Bussteig 1, das ist die Haupthaltestelle vor Deichmann, angefahren. Innerhalb Wülfraths erfolgen an einigen Haltestellen die Abfahrten eine Minute später.

CE-Linien (CityExpress)

CE61    W-Barmen, Alter Markt – Unterbarmen – W-Ronsdorf, Am Stadtbahnhof
Das Busangebot wird um zwei Fahrten erhöht. Entsprechend fallen ein paar Angebotsfahrten als TaxiBus weg. An einigen Haltestellen ändern sich die Abfahrtzeiten um eine Minute. Die Ronsdorfer Haltestelle Kniprodestraße erhält die neue Bezeichnung Reformierte Kirche.

CE62    W-Elberfeld, Hauptbahnhof – W-Ronsdorf, Am Stadtbahnhof
Die Busse enden und starten im neuen Busbahnhof am Bussteig 4 mit bis zu acht Minuten abweichenden Abfahrtzeiten. Die Halte Wall / Museum,  Morianstraße und Historische Stadthalle entfallen. Die Reisezeit von Ronsdorf Markt bis zum Hauptbahnhof verkürzt sich auf 15 Minuten. Die Ronsdorfer Haltestelle Kniprodestraße erhält die neue Bezeichnung Reformierte Kirche. Die samstäglichen Fahrten werden zwischen 12 Uhr und 19 Uhr auch an verkaufsoffenen Sonntagen in Elberfeld angeboten.

CE64    W-Elberfeld, Hauptbahnhof – Cronenberg – Solingen, Graf-Wilhelm-Platz
Die Busse enden und starten im neuen Busbahnhof am Bussteig 3. Die Halte Historische Stadthalle (Steinbeck), Wall / Museum und Morianstraße entfallen, Historische Stadthalle (Bussteige 1 und 2) wird bedient. Die Abfahrtzeiten ändern sich um bis zu zehn Minuten.
Samstagmorgens enden und starten die ersten Fahrten von und nach Solingen an der Haltestelle Cronenberg Rathaus ohne Bedienung der Haltestelle Amboßstraße. Der Anschluss an die Linie 625 nach und aus Elberfeld wird garantiert. 

CE65    W-Dönberg, Am Handweiser – Hbf – W-Cronenberg, Sudberg
Die Busse bedienen den neuen Busbahnhof an den Bussteigen 2 und 3. Der Halt Historische Stadthalle (Steinbeck) entfällt, Historische Stadthalle (Bussteige 1 und 2) wird bedient. Für fast alle Haltestellen gelten neue Abfahrtzeiten. Montag bis Freitag entfallen in den Morgenstunden zwei Teilfahrten zwischen Elberfeld und Dönberg.

NE-Linien (NachtExpress)

NachtExpress am Wochenende

Unser beliebtes NachtExpress-Angebot zwischen 1 Uhr und 5 Uhr hat wieder einen zentralen Startpunkt. Im neuen Busbahnhof starten die Linien NE1 bis NE7 sowie die Linie NE15 von den drei eng beieinanderliegenden Bussteigen 3, 4 und 5. Die Abfahrtzeit ist in der Regel 10 Minuten nach der vollen Stunde, so dass ausreichend Umsteigezeit besteht für Reisende aus Düsseldorf und Hagen, die mit RE4 oder S8 zur vollen Stunde eintreffen. 

NE1    W-Elberfeld, Hauptbahnhof – Zoo/Stadion – W-Vohwinkel, Obere Engelshöhe
Die Busse starten im neuen Busbahnhof am Bussteig 5. Die Halte Wall / Museum und Morianstraße entfallen. Die Abfahrtzeiten vom Hauptbahnhof sind 1.11 Uhr, 2.11 Uhr, 3.11 Uhr und 4.11 Uhr. Ankunft am Hauptbahnhof ist um 2.04 Uhr, 3.04 Uhr, 4.04 Uhr und 5.04 Uhr. Busse, die als NE1 ankommen, fahren als NE2 weiter.

NE2    W-Elberfeld, Hauptbahnhof – Friedhofskirche – W-Katernberg, Am Eckbusch
Die Busse starten im neuen Busbahnhof am Bussteig 5. Im Wall wird der Bussteig 1, das ist die Haupthaltestelle vor Deichmann, angefahren. Die Abfahrtzeiten vom Hauptbahnhof sind 1.11 Uhr, 2.11 Uhr, 3.11 Uhr und 4.11 Uhr. Ankunft am Hauptbahnhof ist um 2.05 Uhr, 3.05 Uhr, 4.05 Uhr und 5.05 Uhr. Busse, die als NE2 ankommen, fahren als NE1 weiter.

NE3    W-Elberfeld, Hauptbahnhof – Raukamp Schleife – W-Hatzfeld, Markland
Die Busse starten im neuen Busbahnhof am Bussteig 4. Der Halt Wall / Museum entfällt. An Karlsplatz hält der NE3 stadtauswärts auf der Gathe gegenüber der Haltestelle in Richtung Hauptbahnhof. Die Abfahrtzeiten vom Hauptbahnhof sind 1.11 Uhr, 2.11 Uhr, 3.11 Uhr und 4.11 Uhr. Ankunft am Hauptbahnhof ist um 2.05 Uhr, 3.05 Uhr, 4.05 Uhr und 5.05 Uhr. Busse, die als NE3 ankommen, fahren als NE4 weiter.

NE4    W-Elberfeld, Hauptbahnhof – Alter Markt – W-Wichlinghausen, Sternenberg
Die Busse starten im neuen Busbahnhof am Bussteig 4. Der Halt Wall / Museum entfällt. Die Abfahrtzeiten vom Hauptbahnhof sind 1.10 Uhr, 2.10 Uhr, 3.10 Uhr und 4.10 Uhr. Ankunft am Hauptbahnhof ist um 2.08 Uhr, 3.08 Uhr, 4.08 Uhr und 5.08 Uhr. Busse, die als NE4 ankommen, fahren als NE5 weiter.

NE5    W-Elberfeld, Hauptbahnhof – Unterbarmen – Barmen – W-Langerfeld, Markt
Die Busse starten im neuen Busbahnhof am Bussteig 4. Die Halte Morianstraße und Neuenteich entfallen. Die Abfahrtzeiten vom Hauptbahnhof sind 1.12 Uhr, 2.12 Uhr, 3.12 Uhr und 4.12 Uhr. Ankunft am Hauptbahnhof ist um 2.04 Uhr, 3.04 Uhr, 4.04 Uhr und 5.04 Uhr. Busse, die als NE5 ankommen, fahren als NE3 weiter.

NE6    W-Elberfeld, Hauptbahnhof – Friedenshain – Lichtscheid – W-Ronsdorf, Bahnhof
Die Busse starten im neuen Busbahnhof am Bussteig 3. Die Halte Ohligsmühle, Wall / Museum und Morianstraße entfallen. Die Ronsdorfer Haltestelle Kniprodestraße erhält die neue Bezeichnung Reformierte Kirche. Die Abfahrtzeiten vom Hauptbahnhof sind 1.10 Uhr, 2.10 Uhr, 3.10 Uhr und 4.10 Uhr. Ankunft am Hauptbahnhof ist um 2.07 Uhr, 3.07 Uhr, 4.07 Uhr und 5.07 Uhr. Busse, die als NE6 ankommen, fahren als NE7 weiter.

NE7    W-Elberfeld, Hauptbahnhof – Hahnerberg – Cronenfeld – W-Cronenberg, Sudberg
Die Busse starten im neuen Busbahnhof am Bussteig 3. Die Halte Historische Stadthalle (Steinbeck), Ohligsmühle, Wall / Museum und Morianstraße entfallen, Historische Stadthalle (Bussteige 1 und 2) wird bedient. Die Abfahrtzeiten vom Hauptbahnhof sind 1.10 Uhr, 2.10 Uhr, 3.10 Uhr und 4.10 Uhr. Ankunft am Hauptbahnhof ist um 2.07 Uhr, 3.07 Uhr, 4.07 Uhr und 5.07 Uhr. Busse, die als NE7 ankommen, fahren als NE6 weiter.

NE8    W-Barmen, Bahnhof – Oberbarmen Bf – W-Beyenburg, Grünental
Der NachtExpress über Oberbarmen nach Beyenburg startet am Barmer Bahnhof unverändert um 1.22 Uhr und erfährt lediglich geringe Fahrzeitanpassungen im weiteren Verlauf.

NE15    W-Elberfeld, Hauptbahnhof – Uni-Halle – RS-Hasten – Remscheid, Hauptbahnhof
Die Busse starten im neuen Busbahnhof am Bussteig 3. Die Halte Ohligsmühle, Wall / Museum und Morianstraße entfallen. Die Abfahrtzeiten vom Hauptbahnhof sind 0.40 Uhr, 1.10 Uhr, 2.10 Uhr und 3.10 Uhr. Ankunft am Hauptbahnhof ist um 0.54 Uhr, 1.54 Uhr und 2.54 Uhr.

NE16    Remscheid, Friedrich-Ebert-Platz – RS-Lüttringhausen - W-Ronsdorf, Am Stadtbahnhof
Keine Änderung

NE23    Solingen, Krahenhöhe – Solingen Mitte – Gräfrath – W-Vohwinkel, BahnhofKeine Änderung

Buslinien 332 bis 620

332    W-Barmen, Bahnhof – Niedersprockhövel – Hattingen, Hattingen Mitte
Es gilt der Fahrplan vom 07.01.2018 unverändert.

557    W-Langerfeld, Dieselstraße Schleife – Schwelm – Niedersprockhövel Kirche
Die Linie bedient Wuppertal seit dem 07.01.2018 nicht mehr. Linieninformationen enthält der Jahresfahrplan des Ennepe-Ruhr-Kreises.

583    W-Hatzfeld, Birkenhof – Herzkamp – Sprockhövel, Haßlinghausen Busbahnhof
Es gilt der Fahrplan vom 07.01.2018 unverändert.

600    W-Vohwinkel, Schwebebahn – Sonnborn – W-Elberfeld, Hauptbahnhof
Die Busse enden und starten im neuen Busbahnhof am Bussteig 5. Die Halte Wall / Museum und Morianstraße entfallen. Abends wird das Angebot um zwei Fahrten erhöht und einheitlich im 30-Minuten-Takt gefahren.

601    W-Elberfeld, Hauptbahnhof – Wieden Schleife – Wülfrath, Stadtmitte
Die Busse enden und starten im neuen Busbahnhof am Bussteig 5. Die Halte Wall / Museum und Morianstraße entfallen. Einzelne Abfahrtzeiten ändern sich um bis zu zwei Minuten. Die letzte Fahrt von Elberfeld gegen 0.20 Uhr bis Wieden Schleife entfällt.

602    W-Oberbarmen, Schmitteborn – Schmiedestraße – Haßlinghausen Busbahnhof
Es gilt ein neuer Fahrplan mit in der Regel bis zu vier Minuten geänderten Abfahrtzeiten tagsüber, in den Abendstunden und am Wochenende morgens bis zu zehn Minuten abweichend. Einzelne Fahrten sind neu, werden verkürzt oder entfallen. 

603    W-Katernberg, Am Eckbusch – Hbf – W-Elberfeld, Campus Freudenberg
Die Busse bedienen den neuen Busbahnhof an den Bussteigen 2 und 3. Der Halt Ohligsmühle entfällt, Historische Stadthalle (Bussteige 3 und 4) wird bedient. Im Wall wird der Bussteig 1, das ist die Haupthaltestelle vor Deichmann, angefahren. Für alle Haltestellen gelten neue Abfahrtzeiten. An Sonn- und Feiertagen entfallen die Fahrten zwischen Hauptbahnhof und Sandhof, während im Abschnitt Am Eckbusch – Hauptbahnhof und zurück der Bedienungszeitraum an Samstagen, Sonn- und Feiertagen morgens und abends etwas erweitert wird.

604    W-Rott, Eichenstraße – Barmen – Heckinghausen – W-Langerfeld, Dieselstraße Schleife
Es gilt ein neuer Fahrplan mit zehn und mehr Minuten geänderten Abfahrtzeiten. Die ersten Fahrten starten samstags ca. eine Stunde früher gegen 9 Uhr, was besonders das Angebot auf der Achse Langerfeld – Heckinghausen – Barmen verbessert.

605    W-Elberfeld, Zoo-Haupteingang - Zoo/Stadion – Sonnborn – Solingen-Müngsten, Brückenpark
Die Freizeitlinie fährt im Jahr 2019 wieder an Christi Himmelfahrt, den Pfingstfeiertagen und am letzten Wochenende im Oktober. Die Fahrten starten vom Zoologischen Garten zwei Minuten später.

606    W-Nächstebreck, Erlenrode – Langerfeld markt – W-Langerfeld, Schmitteborn
Einzelne Abfahrtzeiten weichen um eine Minute vom bisherigen Fahrplan ab.

607    W-Elberfeld, Hauptbahnhof – Hainstraße – W-Katernberg, Am Eckbusch
Die Busse bedienen den neuen Busbahnhof an den Bussteigen 2 (Einstieg) und 3 (Ausstieg). Es gilt ein neuer Fahrplan mit leicht angepasstem Angebotsumfang und ca. 10 Minuten früheren Abfahrtzeiten in Richtung Hauptbahnhof.

608    W-Barmen, Bahnhof – Oberbarmen – Schwelm – Ennepetal, Busbahnhof
Neben vereinzelt auftretender Änderung der Abfahrtsminute ist vor allem die Verringerung des Fahrtenangebotes im Abschnitt Barmen – Oberbarmen in den Hauptverkehrszeiten hervorzuheben. Die Busse der Linie 608 fahren in diesem Abschnitt über alle Tage halbstündlich. In Oberbarmen Bahnhof besteht bei den weiteren Fahrten von und nach Langerfeld ein guter Übergang zur Schwebebahn. In der Verbindung zwischen Langerfeld und Alter Markt fährt die Linie 604 nun optimal auf Taktlücke zur durchfahrenden 608 und bietet eine sehr gute Alternative ohne Zeitverlust. Eine zusätzliche Fahrt von Dieselstraße bis Barmen Bahnhof um 0.19 Uhr erweitert die Fahrtmöglichkeiten nach Mitternacht.

609    W-Vohwinkel, Tesche – Vohwinkel Zentrum – W-Vohwinkel, Simonshöfchen / Derken
An einigen Haltestellen erfolgt die Abfahrt eine Minute später.

610    W-Barmen, Alter Markt – Wichlinghausen Süd – W-Wichlinghausen, Markt
Es gilt ein um bis zu sieben Minuten abweichender neuer Fahrplan.

611    W-Katernberg, Birkenhöhe Schleife – Hbf – W-Heckinghausen, Lenneper Straße
Die Busse bedienen den neuen Busbahnhof an den Bussteigen 4 und 5. Die Halte Wall / Museum, Morianstraße und Neuenteich entfallen. Es gilt zu allen Zeiten ein neuer Fahrplan. Eine zusätzliche Fahrt von Lenneper Straße bis Hauptbahnhof um 0.41 Uhr erweitert die Fahrtmöglichkeiten nach Mitternacht.

612    W-Elberfeld, Hauptbahnhof – Wichlinghausen – W-Nächstebreck, Silberkuhle
Die Busse enden und starten im neuen Busbahnhof am Bussteig 1. Im Wall wird der neu bezeichnete Bussteig 2 am Haus Fahrenkamp angefahren. Es gelten um ca. fünf Minuten abweichende Abfahrtzeiten. Zusätzliche Fahrten verbessern das Fahrtenangebot im Abschnitt Nächstebreck – Wichlinghausen – Elberfeld deutlich, nicht nur abends gegen 20 Uhr, sondern auch samstags zwischen 10 Uhr und 18 Uhr, wenn zusammen mit der Linie 622 alle zehn Minuten Elberfeld angefahren wird. An Sonn- und Feiertagen verstärkt die Linie 612 zwischen 11.30 Uhr und 18.30 Uhr die Verbindung von und nach Elberfeld.

613    W-Katernberg, Am Eckbusch – Hbf – W-Küllenhahn, Schulzentrum Süd 
Die Busse bedienen den neuen Busbahnhof an den Bussteigen 2 und 3. Die Halte Historische Stadthalle (Steinbeck) und Ohligsmühle entfallen, Historische Stadthalle (Bussteige 1 und 2) wird bedient. Im Wall wird der Bussteig 1, das ist die Haupthaltestelle vor Deichmann, angefahren. Es gilt ein neuer Fahrplan mit bis zu acht Minuten geänderten Abfahrtzeiten tagsüber, in den Abendstunden und am Wochenende morgens bis zu zwölf Minuten abweichend. Eine zusätzliche Fahrt von Am Eckbusch bis Hauptbahnhof um 0.18 Uhr erweitert die Fahrtmöglichkeiten nach Mitternacht.

614    W-Rott, Eichenstraße – Carnaper Straße – Alter Markt – W-Barmen, Bahnhof
Es gilt ein neuer Fahrplan mit zehn und mehr Minuten geänderten Abfahrtzeiten tagsüber angepasst an die Veränderungen der Linie 604. Die samstäglichen Taktverstärker zur Linie 604 entfallen. AmBarmer Bahnhof verbessert sich im Allgemeinen die Anschlusssituation zu und von den Zügen.


615    W-Elberfeld, Hauptbahnhof – Cronenfeld – RS-Hasten – Remscheid, Hauptbahnhof
Die Busse enden und starten im neuen Busbahnhof am Bussteig 3. Die Halte Ohligsmühle, Wall / Museum und Morianstraße entfallen, Historische Stadthalle (Bussteige 3 und 4) wird bedient. Es gilt ein neuer Fahrplan mit tagsüber bis zu zehn Minuten geänderten Abfahrtzeiten. Abends und am Wochenende morgens fallen die Änderungen mit bis zu zwei Minuten Abweichung gering aus.

616    W-Oberbarmen, Bahnhof – Beyenburg Mitte – W-Beyenburg, Siegelberg
In Oberbarmen Bahnhof starten alle Fahrten der Linien 616 und 626 vom Bussteig 5. Ansonsten bleibt der Fahrplan unverändert.

617    W-Barmen, Bahnhof – Raukamp Schleife – W-Katernberg, Am Eckbusch
Das Fahrtenangebot wird über die Gesamtstrecke vereinheitlicht zum 30-Minuten-Takt in den Hauptverkehrszeiten sowie zum 60-Minuten-Takt in den Nebenverkehrszeiten. Montag bis Freitag besteht somit tagsüber im Abschnitt Barmen Bahnhof – Raukamp Schleife mindestens ein 20-Minuten-Takt (gemeinsam mit den stündlich verkehrenden Linien 627 und 637) sowie in den Hauptverkehrszeiten im Abschnitt Barmen – Raukamp Schleife – Am Eckbusch mindestens ein 30-Minuten-Takt, jeweils ergänzt um Einsatzwagenfahrten für die Schulen in Barmen und Katernberg. Montag bis Freitag endet das Fahrtenangebot eine Stunde früher gegen 19 Uhr. Die Abfahrtzeiten der Fahrten vom und zum Eckbusch ändern sich um bis zu sechs Minuten.

618    W-Wichlinghausen, Dellbusch – Oberbarmen – W-Langerfeld, Dieselstraße Schleife
Für den Wohnbereich Dellbusch und Sternenberg fährt an Montag bis Freitag gegen 4 Uhr morgens nicht mehr die Linie 624 nach Barmen, sondern die Linie 618 nach Oberbarmen und Langerfeld, weiterhin mit Umsteigemöglichkeiten in Wichlinghausen. An Sonn- und Feiertagen wird der Abschnitt Oberbarmen – Wichlinghausen und zurück von den Linien 622, 624 und 646 bedient. Einzelne Abfahrtzeiten ändern sich um bis zu zwei Minuten, abends und am Wochenende morgens auch um bis zu sechs Minuten.

619    W-Elberfeld, Hauptbahnhof – Robert-Daum-Platz – W-Nützenberg, Rabenweg
Die Busse enden und starten im neuen Busbahnhof am Bussteig 5. Die Halte Wall / Museum und Morianstraße entfallen. Es gilt ein neuer Fahrplan mit bis zu sechs Minuten geänderten Abfahrtzeiten tagsüber, in den Abendstunden und am Wochenende morgens bis zu zehn Minuten abweichend. Letzte Fahrten in Richtung Hauptbahnhof entfallen wegen geringer Nachfrage.

620    W-Elberfeld, Kuckelsberg – Hbf – Ronsdorf – RS-Lüttringhausen, Rathaus
Die Busse bedienen den neuen Busbahnhof an den Bussteigen 2 und 4. Die Halte Blankstraße, Historische Stadthalle, Ohligsmühle sowie in Fahrtrichtung Ronsdorf Espenstraße entfallen; Haubahn, Distelbeck und Kluse / Dessauerbrücke werden bedient. Die Ronsdorfer Haltestelle Kniprodestraße erhält die neue Bezeichnung Reformierte Kirche. Die Abfahrtzeiten ändern sich tagsüber um bis zu drei Minuten, in den Abendstunden und am Wochenende morgens bis zu elf Minuten. Einzelne Fahrten sind neu, werden verkürzt oder entfallen.

Buslinien 621 bis 640

621    W-Vohwinkel, Dasnöckel Mitte – Vohwinkel Zentrum – Wülfrath-Aprath, Bahnhof
Die samstäglichen Verstärkerfahrten im Abschnitt Dasnöckel Mitte – Vohwinkel Bahnhof und zurück entfallen. An einigen Haltestellen verschiebt sich die Abfahrtzeit um eine Minute.

622    W-Elberfeld, Hauptbahnhof – Wichlinghausen – W-Oberbarmen, Bahnhof
Die Busse enden und starten im neuen Busbahnhof am Bussteig 1. Im Wall wird der neu bezeichnete Bussteig 2 am Haus Fahrenkamp angefahren. Die Abfahrtzeiten ändern sich tagsüber um bis zu vier Minuten, in den Abendstunden und am Wochenende morgens bis zu zwölf Minuten. Eine zusätzliche Fahrt von Oberbarmen bis Hauptbahnhof um 0.14 Uhr erweitert die Fahrtmöglichkeiten nach Mitternacht.

623    W-Arrenberg, VillaMedia – Hbf – Ostersbaum – W-Uellendahl, Sonnenblume
Es gilt ein neuer Fahrplan mit geänderten Abfahrtzeiten. Die Busse bedienen den neuen Busbahnhof an den Bussteigen 1 und 3. Die Halte Historische Stadthalle (Steinbeck) und Ohligsmühle entfallen, Historische Stadthalle (Bussteige 1 und 2) wird bedient. Im Wall wird der neu bezeichnete Bussteig 2 am Haus Fahrenkamp angefahren. Die taktverstärkenden Fahrten und die letzte Fahrt des Tages vom Arrenberg bis Sonnenblume entfallen.

624    W-Barmen, Bahnhof – Wichlinghausen Markt – W-Wichlinghausen, Sternenberg
Die Abfahrtzeiten ändern sich um bis zu vier Minuten, in den Abendstunden und am Wochenende morgens in Richtung Sternenberg auch deutlich um bis zu fünfzehn Minuten. Einzelne Fahrten sind neu, werden verkürzt oder entfallen. Bei den frühmorgens entfallenden Fahrten sind Busse parallel geführter Linien wie die 618 und 632 unterwegs.

625    W-Dönberg, Am Handweiser – Raukamp Schleife – Hbf – W-Cronenberg, Sudberg
Die Busse bedienen den neuen Busbahnhof an den Bussteigen 2 und 3. Der Halt Ohligsmühle entfällt, Historische Stadthalle (Bussteige 3 und 4) wird bedient. Für fast alle Haltestellen gelten neue Abfahrtzeiten. Einige Teilfahrten zwischen Sudberg und Cronenberg Rathaus entfallen, zwischen Am Handweiser und Raukamp Schleife kommen einige Teilfahrten hinzu.

626    W-Oberbarmen, Bahnhof – Beyenburg Mitte – Radevormwald, Busbahnhof
In Oberbarmen Bahnhof starten alle Fahrten der Linien 616 und 626 neu vom Bussteig 5. Ansonsten gilt der seit dem 10.06.2018 gefahrene Fahrplan bis zum 08.12.2018 weiter. Zum 09.12.2018 ändern sich die Abfahrtzeiten folgender Fahrten von Radevormwald bis Oberbarmen: montags bis freitags die erste Fahrt des Tages vier Minuten früher, samstags die Fahrt um 19.28 Uhr ab Radevormwald fünf Minuten später und Sonn- und feiertags die erste Fahrt des Tages vier Minuten früher.

627    W-Barmen, Bahnhof – Raukamp Schleife – Dönberg – Velbert-Neviges, Markt / Bahnhof
Die Abfahrtzeiten ändern sich im Wesentlichen montags bis freitags nur geringfügig, stellenweise um bis zu fünf Minuten. Am Wochenende sind die Abweichungen tagsüber größer. Die letzte Fahrt von Barmen Bahnhof bis Raukamp Schleife um 0.45 Uhr entfällt.

628    W-Elberfeld, Hamburger Treppe – Hbf – Unterbarmen – W-Barmen, Sedanstraße
Die Busse bedienen den neuen Busbahnhof an den Bussteigen 2 und 4. Die Halte Haubahn und Distelbeck werden wie bereits seit dem 30.07.2018 weiter bedient. Der Halt Kluse / Dessauerbrücke in Richtung Sedanstraße entfällt. Im Wall wird der Bussteig 1, das ist die Haupthaltestelle vor Deichmann, angefahren. Es gilt ein neuer Fahrplan mit bis zu dreizehn Minuten geänderten Abfahrtzeiten. Einzelne Teilfahrten entfallen, andere kommen hinzu.

629    W-Lüntenbeck, Ort – Sonnborn Zentrum – Zoo/Stadion – W-Nützenberg, Rabenweg
An einigen Haltestellen verschiebt sich die Abfahrtzeit um eine Minute.

630    W-Hahnerberg, Schulzentrum Süd – W-Ronsdorf, Im Rehsiepen bzw. Schenkstraße Diakoniezentrum
Die Abfahrtzeiten ändern sich montags bis freitags durch späteren Start von Schulzentrum Süd um bis zu fünf Minuten. Die Fahrten nach 20 Uhr sind an die Änderungen der Linien 620 und 640 angepasst. Am Wochenende liegen die Abweichungen zum vorhergehenden Fahrplan unter drei Minuten.

631    W-Vohwinkel, Dasnöckel Mitte – Vohwinkel Bahnhof – W-Vohwinkel, Vohwinkeler Feld
Die samstäglichen Verstärkerfahrten entfallen. An einigen Haltestellen verschiebt sich die Abfahrtzeit um eine Minute.

632    W-Barmen, Bahnhof – Wichlinghausen - W-Nächstebreck, Hölker Feld Schleife
Die Abfahrtzeiten ändern sich tagsüber um bis zu fünf Minuten, in den Abendstunden und am Wochenende morgens bis zu elf Minuten. Eine zusätzliche Fahrt von Barmen Bahnhof bis Hannoverstraße um 0.24 Uhr erweitert die Fahrtmöglichkeiten nach Mitternacht.

633    W-Küllenhahn, Am Burgholz – Mastweg – Cronenberg Rathaus – W-Cronenberg, Am Hofe
In Richtung Am Hofe fahren die Busse an einigen Haltestellen ein oder zwei Minuten früher ab. In Richtung Am Burgholz fahren alle Busse zwischen drei und zehn Minuten früher.

634    W-Barmen, Bahnhof – Hatzfeld – Herzkamp - Velbert-Nierenhof, Busbahnhof
Seit der Einstellung der Linie 634 zum 07.01.2018 bedienen die Einsatzwagen Herzkamp, Horath und Hatzfeld morgens und mittags unverändert.

635    W-Hatzfeld, Markland – Raukamp Schleife – Hbf – W-Cronenfeld, Mastweg
Die Busse bedienen den neuen Busbahnhof an den Bussteigen 2 und 3. Die Halte Historische Stadthalle (Steinbeck) und Ohligsmühle entfallen, Historische Stadthalle (Bussteige 1 und 2) wird bedient. Es gilt ein neuer Fahrplan mit bis zu neun Minuten geänderten Abfahrtzeiten. Einzelne Fahrten sind neu, werden verkürzt oder entfallen.

636    W-Oberbarmen, Bahnhof – Linde – RS-Lüttringhausen, Rathaus
Der Ausstieg in Oberbarmen Bahnhof erfolgt in der Regel wie der Einstieg von Bussteig 6. Ansonsten bleibt der Fahrplan unverändert.

637    W-Barmen, Bahnhof – Raukamp Schleife – Velbert-Langenberg, Nierenhof Busbahnhof
Montags bis freitags verschiebt sich die Abfahrtzeit an einigen Haltestellen um eine Minute. Der Fahrplan des Wochenendes ist neu, ausgerichtet auf die Verknüpfung mit der S-Bahn in Velbert-Langenberg.

638    W-Oberbarmen, Fr.-Tillmanns-Str. – Oberbarmen Bf – W-Heckinghausen, Konradswüste
Alle Abfahrten erfolgen drei oder vier Minuten später.

639    W-Sonnborn, Boltenberg – Zoo/Stadion – Zooviertel – Hindenburgstraße / Junkerweg
Die Abfahrtzeiten ändern sich um bis zu drei Minuten.

640    W-Barmen, Clausenhof – Alter Markt – Toelleturm – W-Ronsdorf, Echoer Straße
Die Linie 640 bedient seit der Freigabe der Brücke Brändströmstraße am 29.06.2018 wieder den Halt an der Schwebebahnstation Wupperfeld. Die Abfahrtzeiten ändern sich tagsüber um bis zu fünf Minuten. Abends und am Wochenende morgens gilt ein neuer Fahrplan. Einzelne Fahrten sind neu, werden verkürzt oder entfallen. Insbesondere frühmorgens und spätabends entfallen einzelne Fahrten in den Abschnitten Clausenhof – Alter Markt und innerhalb von Ronsdorf.

Buslinien 641 bis 784

641    Haan-Gruiten, Bahnhof – W-Vohwinkel – Wülfrath-Düssel – Wülfrath, Stadtmitte
Keine Änderung

642    W-Oberbarmen, Bahnhof – Weiherstraße – W-Nächstebreck, Hannoverstraße
Die Betriebszeiten der Linie 642 verschieben sich montags bis freitags der sich veränderten Nachfrage entsprechend leicht zum Abend hin. Am Wochenende und an Feiertagen wird der Abschnitt Oberbarmen Bf – Hannoverstraße und zurück von den Linien 602 und 632 bedient. Die Abfahrtzeiten ändern sich um bis zu vier Minuten.

643    W-Nordstadt, Lutherstift – Hbf – W-Hardt, Kirchliche Hochschule
Die Busse bedienen den neuen Busbahnhof an den Bussteigen 1 und 2. Im Wall wird in Richtung Hardt der neu bezeichnete Bussteig 2 am Haus Fahrenkamp angefahren und in Richtung Nordstadt der Bussteig 1, das ist die Haupthaltestelle vor Deichmann. Der Fahrplan ist nach den Prinzipien des symmetrisch aufgebauten Taktfahrplanes neu aufgebaut. Egal, ob gerade im 20- oder 30-Minuten-Takt gefahren wird, zur Minute 15 fahren die Busse vom Bussteig 2 in die Nordstadt, zur Minute 45 vom Bussteig 1 auf die Hardt. Die Betriebszeiten sind im Wesentlichen unverändert.

644    W-Hatzfeld, Windhornstraße – Alter Markt – W-Barmen, Richard-Strauss-Allee
An einigen Haltestellen verschiebt sich die Abfahrtzeit um eine Minute.

645    W-Uellendahl, Raukamp Schleife – Hbf – W-Hahnerberg, Schulzentrum Süd
Es gilt ein neuer Fahrplan mit geänderten Abfahrtzeiten. Die Busse bedienen den neuen Busbahnhof an den Bussteigen 1 und 3. Der Halt Ohligsmühle entfällt, Historische Stadthalle (Bussteige 3 und 4) wird bedient. Die taktverstärkenden Fahrten und die letzte Fahrt des Tages von Hauptbahnhof bis Raukamp Schleife entfallen. An Sonn- und Feiertagen wird der Abschnitt Elberfeld – Hahnerberg und zurück von der Linie 615 bedient.

646    W-Wichlinghausen, Markland – Oberbarmen Bf – W-Ronsdorf, Blombach Schleife
Die Abfahrtzeiten ändern sich tagsüber um bis zu drei Minuten, abends und am Wochenende morgens um bis zu zwölf Minuten. Einzelne Fahrten oder Teilfahrten fallen weg, andere kommen hinzu.

647    W-Elberfeld, Hauptbahnhof – Neviges – Langenberg – Hattingen, Hattingen Mitte
Die Busse enden und starten im neuen Busbahnhof am Bussteig 2. Im Wall wird der Bussteig 1, das ist die Haupthaltestelle vor Deichmann, angefahren. Die Abfahrtzeiten ändern sich im Allgemeinen um bis zu drei Minuten, an Wochenenden tagsüber gibt es zwischen Elberfeld und Langenberg Abweichungen von bis zu 9 Minuten. Innerhalb Elberfelds und in Ausnahmefällen bis nach Neviges reichend kommt es frühmorgens und zwischen 18.30 Uhr und 20.00 Uhr vereinzelt zu Angebotsänderungen.

649    W-Elberfeld, Hauptbahnhof – Neviges – Tönisheide – Velbert-Mitte, ZOB
Die Busse enden und starten im neuen Busbahnhof am Bussteig 5. Die Halte Wall / Museum und Morianstraße entfallen. Die Abfahrtzeiten ändern sich im Allgemeinen um bis zu drei Minuten, an Wochenenden tagsüber gibt es Abweichungen von bis zu 9 Minuten. An allen Tagen mit Ausnahme des Samstags entfallen frühmorgens Fahrten zwischen Tönisheide und Velbert-Mitte, während an Wochenenden eine zusätzliche Fahrt um 19.03 Uhr Velbert ZOB startet und bis Rosenhügel Bahnhof fährt. Ebenso zwischen Velbert ZOB und Rosenhügel Bahnhof pendeln in Wochenendnächten zwei Busse im Halbstundentakt weiterhin noch testweise bis zum 23.12.2018.

650     W-Ronsdorf, Klinik Bergisch Land – Ronsdorf Markt – W-Ronsdorf, Monhofsfeld
Es gilt ein neuer Fahrplan mit einheitlichen, leichter merkbaren Abfahrtzeiten. Die Betriebszeiten sind unverändert. Die Ronsdorfer Haltestelle Kniprodestraße erhält die neue Bezeichnung Reformierte Kirche.

659    Remscheid-Lennep, Kreishaus – W-Frielinghausen – Radevormwald-Herkingrade
Die Linie 659 wurde seitens der Stadtwerke Remscheid zum 10.12.2017 eingestellt. Die Bedienung von Wuppertal-Frielinghausen hat die Linie 669 übernommen.

669    W-Beyenburg, Mitte – Frielinghausen – Remscheid-Lennep, Grenzwall Schleife
Es gilt der Fahrplan vom 10.12.2017 unverändert.

670    W-Ronsdorf, Markt – Remscheid Mitte – Remscheid-Honsberg, Sportplatz
Es gilt der Fahrplan vom 10.12.2017 unverändert.

683    Solingen-Burg, Burger Bahnhof – Solingen Mitte – W-Vohwinkel, Bahnhof
Es gilt der Fahrplan vom 11.06.2018 unverändert. Nur in den Sommerschulferien fährt die Linie 683 alljährlich von Montag bis Samstag ein reduziertes Angebot.

745    Mettmann, Rudolf-Diesel-Straße – Wieden Schleife – W-Vohwinkel, Schwebebahn
An Vohwinkel Bahnhof halten seit dem 29.08.2018 die Busse, die bis zur Schwebebahn durchfahren, an der Bahnstraße (Bussteig 2) und gewinnen dadurch Zeit. Der Fahrplan gilt über den Fahrplanwechsel hinaus weiter.

784    D-Urdenbach, Josef-Kürten-Platz – Benrath – Hilden – Haan – W-Vohwinkel, Bahnhof
Keine Änderung

AST AnrufSammelTaxi und TaxiBus

Anmeldepflichtige Bedarfsverkehre mit Taxen

T1 TaxiBus  W-Barmen, Alter Markt – Barmen Bahnhof – W-Barmen, Amalienstraße
Keine Änderung

T28 TaxiBus  W-Elberfeld, Zentrum – Haubahn / Distelbeck
Mit der Wiederaufnahme der Bedienung des Wohngebietes Haubahn / Distelbeck durch die Buslinie 628 zum 30.07.2018 konnte der TaxiBus T28 eingestellt werden. 

AST02    W-Oberbarmen, Bahnhof - Gebiet Schmitteborn
Entsprechend den Fahrplanänderungen der Buslinie 602 ändern sich die Abfahrtzeiten der AnrufSammelTaxi-Linie AST02 um fünf Minuten.

AST11    W-Oberbarmen, Bahnhof – Gebiet Norrenberg
Keine Änderung

AST13    W-Elberfeld, Karlsplatz – Gebiet Falkenberg / Stiller Winkel
Keine Änderung

AST29    W-Sonnborn – Gebiet Sonnborn / Lüntenbeck
Keine Änderung

AST30    W-Ronsdorf, Markt – Gebiet Rehsiepen
Keine Änderung

AST33 W-Cronenberg, Rathaus – Gebiet Herichhausen
Keine Änderung

AST38    W-Oberbarmen, Bahnhof – Gebiet Konradswüste
Keine Änderung

AST45    W-Vohwinkel, Schwebebahn – Gebiet Schöller
Keine Änderung

AST46    W-Ronsdorf, Parkstraße – Gebiet LandeseinrichtungenKeine ÄnderungAST50    W-Ronsdorf, Markt – Gebiet Holthausen

Entsprechend den Fahrplanänderungen der Buslinien in Ronsdorf ändern sich die AST-Abfahrtzeiten an den Verknüpfungshaltestellen Parkstraße, Ronsdorf Markt und Am Stadtbahnhof.

AST64    W-Cronenberg, Rathaus – Gebiet Kohlfurth
Entsprechend den Fahrplanänderungen der Buslinien in Cronenberg ändern sich die AST-Abfahrtzeiten im Abendverkehr. Die Anschlussfahrten zum NE7 bleiben unverändert.

AST70 W-Ronsdorf, Markt – Gebiet Mühle / Boxberg – Remscheid,Clarenbach
Es gilt der Fahrplan vom 10.12.2017 unverändert.

AST84    W-Vohwinkel, Bahnhof – Gebiet Kinderbusch
Keine Änderung