Leiter (m/w/d) Verkehrsmanagement

Leiter (m/w/d) Verkehrsmanagement

, Karriere

Die WSW mobil GmbH ist eines der größten Nahverkehrsunternehmen im Verkehrsverbund Rhein-Ruhr und Betreiber der weltberühmten Schwebebahn. Als kommunaler Mobildienstleister befördern die WSW jährlich rund 86 Millionen Fahrgäste. Die WSW mobil GmbH ist Teil des WSW-Konzerns mit rund 3100 Beschäftigten.

Das Verkehrsmanagement mit 45 Beschäftigten steuert innerhalb der WSW mobil  den Bus- und Schwebebahnverkehr und ist darüber hinaus ein zentraler Baustein der Kundenkommunikation.

Die Steuerung erfolgt in der Betriebsleitzentrale über das Leitsystem ITCS in enger Zusammenarbeit mit dem Fahrbetrieb Bus und Schwebebahn, den technischen Bereichen, der Verkehrsplanung und dem Marketing. Zukunftsorientierte technische Projekte sowie Service – und Sicherheitsaufgaben runden das Aufgabengebiet ab.

Zum nächstmöglichen Termin suchen wir Sie als

Leiter Verkehrsmanagement (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Fachliche und disziplinarische Leitung des Bereichs Verkehrsmanagement mit Übernahme der Gesamtverantwortung für die Betriebssteuerung Bus/Schwebebahn und Betriebsorganisation und -technik
  • Wahrnehmung der Managementprozesse für den Bereich Verkehrsmanagement im Rahmen der Personal- und Wirtschaftsplanung und Strategie
  • Strategische und konzeptionelle Weiterentwicklung des Bereiches

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene ingenieurtechnisches Hochschulstudium, idealerweise in den Fachrichtungen Verkehrswesen, Verkehrsplanung oder Verkehrswirtschaft
  • Herausragende Fachkenntnisse im Bereich Verkehr
  • Verantwortungsbewusstes und ergebnisorientiertes Denken und Handeln
  • Kooperations-, Führungs- und Motivationsfähigkeiten
  • Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsfähigkeit
  • Bewusstsein für den ÖPNV im Kontext des demographischen und technischen Wandels

Was wir Ihnen bieten:

Die Vertragskonditionen richten sich nach dem TV-N NW (Tarifvertrag Nahverkehr). Darüber hinaus bieten wir eine zusätzliche Altersversorgung sowie attraktive Sozialleistungen.

Die Besetzung dieser Vollzeitstelle ist auch mit Teilzeitkräften möglich, wenn durch Vereinbarung sichergestellt werden kann, dass betriebliche Abläufe berücksichtigt werden. Die WSW-Unternehmensgruppe fördert die berufliche Gleichstellung aller Geschlechter. Bewerbungen geeigneter Schwerbehinderter wird mit Interesse entgegengesehen.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen, bevorzugt per E-Mail, mit Lebenslauf und Zeugniskopien unter Angabe des Gehaltswunsches und des frühestmöglichen Eintrittstermins und der Kennziffer 20K58 an unseren Personalreferenten, Herrn Kalverkamp, jobservice25@wsw-online.de.

 

WSW Wuppertaler Stadtwerke GmbH • Personalmanagement • E-Mail: jobservice@wsw-online.de