Mitarbeiter für Kraftwerkseinsatzplanung (m/w/d)

Mitarbeiter für Kraftwerkseinsatzplanung (m/w/d)

Unser Portfolio von Erzeugungsanlagen als wesentlicher Bestandteil der Geschäftsfelder Fernwärme und Stromerzeugung, ist im Kontext der Energiewende einem stetigen Wandel externer Parameter ausgesetzt. Mit unseren konventionellen Erzeugungsanlagen wollen wir den eingeschlagenen Weg der Energiewende bestmöglich unterstützen und dabei den optimalen Anlageneinsatz sowie die Weiterentwicklung des Portfolios sicherstellen.

Für unsere Abteilung "Energiewirtschaft Erzeugung" suchen wir für die Kraftwerkseinsatzplanung zum nächstmöglichen Termin eine*n

Mitarbeiter für Kraftwerkseinsatzplanung (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Wirtschaftliche Optimierung des Anlageneinsatzes des jeweils aktuellen Erzeugungsanlagenportfolios
  • Aufbau bzw. Weiterentwicklung und Modellierung von Einsatzplanungswerkzeugen sowie der dazugehörigen Prozesse
  • Ermittlung von Optimierungspotentialen in Anlageneinsatz und -technik, Unterstützung bei deren Umsetzung
  • Besetzung der Schnittstelle zwischen Vermarkung und Technik
  • Mitwirkung an Projekten im Kontext der Flexibilitätsvermarktung

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes, einschlägiges ingenieurtechnisches Studium (Maschinenbau, Elektrotechnik, Wirtschaftsingenieur)
  • Kenntnisse der Thermodynamik und Kraftwerkstechnik
  • Ausgeprägte Befähigung zu komplexen Modellierungsaufgaben und quantitativen Zusammenhängen
  • Hervorragende EXCEL-Kenntnisse (incl. VBA), Kenntnisse in Datenbankanwendungen, Kenntnisse in der Programmierung
  • Englisch in Wort und Schrift

Die Vertragskonditionen richten sich nach dem TV-V (Tarifvertrag Versorgungsbetriebe). Darüber hinaus bieten wir eine zusätzliche Altersversorgung sowie attraktive Sozialleistungen.

Die Besetzung dieser Vollzeitstelle ist auch mit Teilzeitkräften möglich, wenn durch Vereinbarung sichergestellt werden kann, dass betriebliche Abläufe berücksichtigt werden. Die WSW-Unternehmensgruppe fördert die berufliche Gleichstellung aller Geschlechter. Bewerbungen geeigneter Schwerbehinderter wird mit Interesse entgegengesehen.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen mit Lebenslauf und Zeugniskopien unter Angabe des Gehaltswunsches und des frühestmöglichen Eintrittstermins an unseren Personalreferenten, Herrn Kalverkamp, jobservice25(at)wsw-online.de. Bitte geben Sie auf Ihrer Bewerbung die Kennziffer 19K35 an.

WSW Wuppertaler Stadtwerke GmbH • Personalmanagement • E-Mail: jobservice@wsw-online.de