Zum Inhalt springen Zur Hauptnavigation springen
Mobilität
Lesezeit: 1 Min.

Abschlussveranstaltung Viertelklang in Solingen-Wald

Mit dem KombiTicket am 8. Oktober zum Bergischen Musikfestival in die Klingenstadt Solingen.

Nach Gräfrath und Burg in den letzten Jahren, ist das Bergische Musikfestival Viertelklang diesmal am 8. Oktober in Solingen-Wald zu Gast. Zentraler Punkt ist die Evangelische Kirche, die die Silhouette von Wald prägt. Weitere Veranstaltungsorte sind die Gesamtschule Friedrich-Albert-Lange-Schule und der rustikale Walder Kotten, der von der Industriegeschichte des Stadtteils zeugt. Veranstaltungsbeginn ist 19 Uhr.

Viertelklang in Solingen-Wald bildet im Jahr 2016 den Schlusspunkt der erfolgreichen Veranstaltungsreihe, die sich durch die verschiedensten musikalischen Stilrichtungen, von Chormusik bis Klassik, von Rock bis Jazz als auch von Chanson bis Weltmusik auszeichnet

Unser TicketTipp: Ihre Eintrittskarte dient Ihnen als Fahrkarte für Bus und Bahn. Nutzen Sie das Nahverkehrsangebot im Stadtgebiet Solingen und in den Nachbarorten, damit Sie sich bequem und einfach zum Veranstaltungsort und zwischen den Spielstätten bewegen können. Alle weiteren Informationen erhalten Sie über die WSW-Fahrplan-App.

Festivaltickets bekommen Sie über www.solingen-live.de für 10 Euro oder an der Abendkasse für 12 Euro.