zur Hauptnavigation springen zum Inhalt springen
Bauingenieur*in

Bauingenieur*in

Die WSW mobil GmbH ist eines der größten Nahverkehrsunternehmen im Verkehrsverbund Rhein-Ruhr und Betreiber der weltberühmten Schwebebahn. Als kommunaler Mobildienstleister befördern die WSW jährlich rund 90 Millionen Fahrgäste. Die WSW mobil GmbH ist Teil des WSW-Konzerns mit rund 3300 Beschäftigten.

Unser Ziel ist es, den Bürgerinnen und Bürgern der Stadt Wuppertal Mobilität auf höchstem Niveau zu bieten. Unsere Aufgabe ist es dabei, dem Anspruch unserer Kunden nach Sicherheit, Pünktlichkeit und Service gerecht zu werden. Innerhalb unserer Abteilung Technik Schwebebahn suchen wir zum nächstmöglichen Termin eine*n

Bauingenieur*in

mit mehrjähriger Berufserfahrung und erweiterten technischen Kenntnissen der Elektro- und Gebäudetechnik sowie im Umgang mit Behörden für die Begleitung großer Bauprojekte, wie z. B. der Umbau der Busbetriebshöfe, der Neubau der Schwebebahnfahrzeugwerkstatt und der Wagenhallen sowie weiterer Gebäude der WSW mobil GmbH. 

Ihre Aufgaben:

  • Mitwirkung an der Planung und Überwachung von umfangreichen Baumaßnahmen einschließlich Übernahme der Projektleitung auf der Bauherrenseite
  • Abstimmung der Wirtschaftsplanung für Gebäudewartung und Instandhaltungen
  • Zusammenarbeit mit Schnittstellen in der WSW-Unternehmensgruppe, der Stadt Wuppertal, der Bezirksregierung und anderen externen Ansprechpartnern

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium des Bauingenieurwesens 
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Begleitung umfangreicher Baumaßnahmen
  • Gute Kenntnisse im Bereich der Gebäudetechnik
  • Projektmanagementkompetenz in technischen Projekten
  • gute IT-Kenntnisse sowie Erfahrung in der Anwendung von BIM
  • Kenntnisse im Vertragsrecht und betriebswirtschaftliche Kenntnisse 
  • Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen
  • Führerschein der Klasse B

Die Vertragskonditionen richten sich nach dem TV-N NW (Tarifvertrag Nahverkehr). Darüber hinaus bieten wir eine zusätzliche Altersversorgung sowie attraktive Sozialleistungen.

Die Besetzung dieser Vollzeitstelle ist auch mit Teilzeitkräften möglich, wenn durch Vereinbarung sichergestellt werden kann, dass betriebliche Abläufe berücksichtigt werden. Die WSW-Unternehmensgruppe fördert die berufliche Gleichstellung aller Geschlechter. Bewerbungen von Menschen mit Behinderung wird mit Interesse entgegengesehen. 

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen mit Lebenslauf und Zeugniskopien unter Angabe des Gehaltswunsches und des frühestmöglichen Eintrittstermins an unseren Personalreferenten, Herrn Kalverkamp, jobservice25(at)wsw-online.de. Bitte geben Sie auf Ihrer Bewerbung die Kennziffer 22309K an.

 

WSW Wuppertaler Stadtwerke GmbH • Personalmanagement • E-Mail: jobservice@wsw-online.de