zur Hauptnavigation springen zum Inhalt springen
Elektriker*in für den Stationsbau

Elektriker*in für den Stationsbau

Die WSW Netz GmbH ist eine Tochtergesellschaft der WSW Energie & Wasser AG und betreibt in der Stadt Wuppertal die Elektrizitäts- und Gasverteilernetze. Wuppertal, im Herzen des Bergischen Landes und zentral zwischen Rhein und Ruhr gelegen, hat rund 360.000 Einwohner. Die WSW Netz GmbH beschäftigt ca. 230 Mitarbeitende. Ihr obliegt die Durchführung aller netzseitigen Geschäfts- und Arbeitsabläufe gemäß Energiewirtschaftsgesetz. Das Unternehmen ist Teil des WSW-Konzerns mit rund 3.300 Beschäftigten.

Die WSW Netz GmbH betreibt das örtliche Verteilernetz und gewährleistet eine sichere und zuverlässige Energieversorgung. Für unseren Bereich „Netzservice Strom“ suchen wir für unsere Organisationseinheit „Stationsbau“ zum nächstmöglichen Termin eine*n

Elektriker*in für den Stationsbau

Ihre Aufgaben

  • Sie montieren, demontieren und reparieren Nieder- und Hochspannungskabel
  • Sie montieren Nieder- und Hochspannungsmuffen in Gießharz- und Schrumpftechnik
  • Sie sind zuständig für die Inspektion, Wartung und Reparatur an Nieder- und Hochspannungs-Schalt- und Endverschlussanlagen
  • Sie betreiben Störungslokalisation und -behebung in Trafostationen, in Kabelverteilerschränken und an Hausanschlusseinrichtungen
  • Sie führen Betriebsschaltungen im Nieder- und Hochspannungsnetz aus
  • Sie unterstützen bei Kabelmesswagen-Einsätzen und sind zuständig für den Transport elektrischer Betriebsmittel

Ihr Profil

  • Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung als Energieelektroniker*in oder Elektriker*in
  • Sie verfügen über Kenntnisse auf dem Gebiet der Montage und Instandhaltung elektrischer Anlagen
  • Sie besitzen idealerweise Kenntnisse von Hochspannungsmuffen und Endverschlussanlagen
  • Sie arbeiten selbständig, sicher und kundenorientiert
  • Sie sind bereit, an der Rufbereitschaft teilzunehmen
  • Sie besitzen einen Führerschein der Klasse B 

Die Vertragskonditionen richten sich nach dem TV-V (Tarifvertrag Versorgungsbetriebe). Darüber hinaus bieten wir eine zusätzliche Altersversorgung sowie attraktive Sozialleistungen.

Die Besetzung dieser Vollzeitstelle ist auch mit Teilzeitkräften möglich, wenn durch Vereinbarung sichergestellt werden kann, dass betriebliche Abläufe berücksichtigt werden.

Die WSW-Unternehmensgruppe fördert die berufliche Gleichstellung aller Geschlechter. Bewerbungen geeigneter Schwerbehinderter wird mit Interesse entgegengesehen. 

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen mit Lebenslauf und Zeugniskopien unter Angabe des Gehaltswunsches und des frühestmöglichen Eintrittstermins an unseren Personalreferenten Herrn Wedell, jobservice23(at)wsw-online.de. Bitte geben Sie auf Ihrer Bewerbung die Kennziffer 22332H an.

WSW Wuppertaler Stadtwerke GmbH • Personalmanagement • E-Mail: jobservice@wsw-online.de