Portfoliomanager*in

Portfoliomanager*in

Als moderner Energieversorger und Effizienzdienstleister versorgt die WSW Energie & Wasser AG Privatkunden in Wuppertal sowie Geschäfts- und Industriekunden deutschlandweit mit Strom, Erdgas, Wärme und energienahen Dienstleistungen. Im Auftrag der Stadt Wuppertal betreiben die WSW die Stadtentwässerung sowie die Trinkwasseraufbereitung und -verteilung für 360.000 Menschen in Wuppertal. Die WSW Energie & Wasser AG ist Teil des WSW-Konzerns mit rund 3300 Beschäftigten.

 

Unser Portfolio von konventionellen und erneuerbaren Erzeugungsanlagen ist ein wesentlicher Bestandteil der Geschäftsfelder Fernwärme und Stromerzeugung. Unser Bereich „Energiewirtschaft Erzeugung“ umfasst dabei alle kaufmännischen und energiewirtschaftlichen Funktionen der Erzeugung von der Beschaffung von Brennstoffen über die Vermarktung der Stromerzeugung und Absicherung von Marktpreis-Risiken bis hin zum CO2-Management und Controlling der strategischen Geschäftsfelder. Auf diese Weise stellt unser Bereich jeden Tag den optimalen Anlageneinsatz sowie die Weiterentwicklung unseres Anlagenportfolios sicher. 

Für unsere Abteilung "Energiewirtschaft Erzeugung" suchen wir zum nächstmöglichen Termin eine*n

Portfoliomanager*in

Ihre Aufgaben:

  • Sie sind für die optimale Bewirtschaftung und Pflege der Erzeugungsportfolios im Handelssystem verantwortlich
  • Sie führen das operative Hedging (Kurz-, Mittel- und Langfrist) durch und beauftragen den internen Energiehandel
  • Sie entwickeln Tools und Methoden zur kontinuierlichen Marktanalyse, Risikoberichterstattung und Statistik
  • Sie kennen sich grundlegend mit den Funktionsweise des Anlagenparks aus und entwickeln die Vermarktungsstrategien weiter
  • Sie halten Ausschau nach innovativen Impulsen und relevanten regulatorischen Änderungen am Energiemarkt und bringen diese aktiv ein
  • Sie nehmen die Pflichten des Unternehmens im Rahmen des europäischen Emissionshandels wahr
  • Sie bringen mit Ihrer Expertise unternehmensinterne und unternehmensübergreifende Projekte voran

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschl. Master-Studium mit Bezug zum Aufgabengebiet (z.B. BWL, Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftsinformatik o.ä.) 
  • Ausgeprägte analytische Fähigkeiten 
  • Grundkenntnisse in Statistik, Mathematik und Betriebswirtschaft 
  • Hervorragende Excel-Kenntnisse (inkl. VBA) 
  • Idealerweise praktische Programmiererfahrung (z.B. R oder C)  
  • Einschlägige Berufserfahrung im energiewirtschaftlichen Umfeld 
  • Kommunikationssicheres Englisch (mind. B1)

Die Vertragskonditionen richten sich nach dem TV-V (Tarifvertrag Versorgungsbetriebe). Darüber hinaus bieten wir eine zusätzliche Altersversorgung sowie attraktive Sozialleistungen und Homeoffice Möglichkeiten.

Die Besetzung dieser Vollzeitstelle ist auch mit Teilzeitkräften möglich, wenn durch Vereinbarung sichergestellt werden kann, dass betriebliche Abläufe berücksichtigt werden. Die WSW-Unternehmensgruppe fördert die berufliche Gleichstellung aller Geschlechter. Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter Menschen wird mit Interesse entgegengesehen. 

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen mit Lebenslauf und Zeugniskopien unter Angabe des Gehaltswunsches und des frühestmöglichen Eintrittstermins an unsere Personalreferentin, Frau Braig, jobservice21(at)wsw-online.de. Bitte geben Sie auf Ihrer Bewerbung die Kennziffer 22313K an.

WSW Wuppertaler Stadtwerke GmbH • Personalmanagement • E-Mail: jobservice@wsw-online.de