Am Langen Bruch: Letzter Bauabschnitt beginnt

, Baustelle

Ab Dienstag, 1. Februar, gehen die Kanalarbeiten der WSW in der Straße Am Langen Bruch in den letzten Abschnitt. Die Straße wird zwischen der Zufahrt zu Hausnummer 54 und dem Westfalenweg in einzelnen, wandernden Bauabschnitten gesperrt. Die Straße Am Langen Bruch bleibt von beiden Seiten bis zur Baustelle als Sackgasse befahrbar. Fußgänger können den Bereich passieren. Eine Umleitung wird ausgeschildert. Die Arbeiten werden voraussichtlich bis Ende September andauern.

Pressekontakt: Wuppertaler Stadtwerke, Konzernkommunikation; 0202 - 569 3766/3943

WSW Wuppertaler Stadtwerke GmbH • Konzernkommunikation • Telefon: 0202 569 3766/3943