Baustelle an der Herzogstraße

, Baustelle

Ab Montag, 7. Januar, erneuern die WSW in der Herzogstraße, im Bereich zwischen den Einmündungen Wirmhof und Erholungstraße, die Versorgungsleitungen. Während der etwa viermonatigen Bauzeit ist die Herzogstraße für Fußgänger und Lieferverkehr freigegeben.

Pressekontakt: Wuppertaler Stadtwerke, Konzernkommunikation; 0202 - 569 3766/3943

WSW Wuppertaler Stadtwerke GmbH • Konzernkommunikation • Telefon: 0202 569 3766/3943