Collenbuschstraße: Kanalarbeiten

, Baustelle

Ab Montag, 10. Januar, arbeiten die WSW im Bereich von Collenbuschstraße 3 bis Sonnabendstraße an einer neuen Kanalleitung. Eine Durchfahrt ist während der voraussichtlich vierwöchigen Bauzeit nicht möglich. Fußgänger können den Bereich passieren. Eine Umleitung wird über Lentzestraße, Rathenaustraße, Huldastraße und Sonnabendstraße zurück zur Collenbuschstraße ausgeschildert. Im Anschluss wird im Kreuzungsbereich Collenbuschstraße, Sonnabendstraße und Voswinckelstraße die Fahrbahndecke erneuert. Eine Durchfahrt im gesamten Kreuzungsbereich ist dann nicht mehr möglich. Der Einrichtungsverkehr in der Voswinckelstraße wird aufgehoben und bis zur Baustelle als Sackgasse ausgeschildert. Fußgänger sind nicht betroffen. Eine Umleitung wird großräumig ausgeschildert. Die Arbeiten dauern witterungsabhängig voraussichtlich zwei Wochen.

Pressekontakt: Wuppertaler Stadtwerke, Konzernkommunikation; 0202 - 569 3766/3943

WSW Wuppertaler Stadtwerke GmbH • Konzernkommunikation • Telefon: 0202 569 3766/3943