Eugen-Langen-Straße: Baustelle wandert weiter

, Baustelle

Ab Montag, 3. Mai, geht die Baustelle in der Eugen-Langen-Straße in den nächsten Bauabschnitt. Die WSW verlegen dort neue Versorgungsleitungen. Die Einbahnstraße in der Eugen-Langen-Straße bleibt bestehen. Die Straße Am Sonnenbrunnen wird an der Einmündung der Eugen-Langen-Straße gesperrt und ist dann von der Mondstraße bis zur Baustelle als Sackgasse befahrbar. Gleichzeitig wird die Sperrung des Kreuzungsbereiches von Heinrich-Heine-Straße und Möbecker Straße freigegeben. Die zurzeit bestehende Umleitung für PKW zur Umfahrung der Einbahnstraße in der Eugen-Langen-Straße wird entsprechend angepasst. Fußgänger können die Baustelle passieren. Die Arbeiten werden voraussichtlich bis August andauern.

Pressekontakt: Wuppertaler Stadtwerke, Konzernkommunikation; 0202 - 569 3766/3943

WSW Wuppertaler Stadtwerke GmbH • Konzernkommunikation • Telefon: 0202 569 3766/3943