Haustürgeschäfte am Ostersbaum

, Energie

Im Bereich Ostersbaum sind heute, 1. August, Personen unterwegs, die vorgeben, im Auftrag der Wuppertaler Stadtwerke zu handeln und einen günstigen Stromtarif anzubieten. Zu diesem Zweck wurden Kunden um Zählerdaten gebeten, die eine Ummeldung ermöglicht hätten. Auf den Hinweis der Kunden, man werde dies bei den WSW überprüfen, verschwanden die Werber schnell. Die WSW machen darauf aufmerksam, dass sich ihre Mitarbeiter generell mit Bild ausweisen können. Außerdem fragen Mitarbeiter der WSW nicht nach Daten, da diese bereits bekannt sind.

Pressekontakt: Wuppertaler Stadtwerke, Konzernkommunikation; 0202 - 569 3766/3943

WSW Wuppertaler Stadtwerke GmbH • Konzernkommunikation • Telefon: 0202 569 3766/3943