Islandufer: Verlegearbeiten der Fernwärmeleitung beginnen

, Baustelle

In den letzten Wochen wurde in der Straße Islandufer die Erneuerung der Fernwärmeleitung vorbereitet. Ab Montag, 16. August, muss die Straße Islandufer nun für die eigentlichen Verlegearbeiten der Leitung für den Verkehr umgebaut werden. In der Straße Islandufer gibt es auf ganzer Länge keine Parkmöglichkeiten mehr. Die Gehwege werden angerampt und der Fußgängerverkehr wird nur noch über die Wupperseite geführt. Alle Zugänge zur Sparkasse, der IHK und der anliegenden Gastronomie bleiben frei. Ab dem 23. August wird die Alexanderbrücke dann für den Verkehr gesperrt. Die Zufahrt in die Straße Islandufer zum Parkhaus der Sparkasse, den Parkplätzen im Innenhof der IHK und in der Alexanderstraße ist dann nur noch von der Südstraße im Zweirichtungsverkehr möglich. Die Baumaßnahme wird voraussichtlich vier Monate andauern. Fußgänger können den Bereich passieren. Umleitungen werden eingerichtet.

Pressekontakt: Wuppertaler Stadtwerke, Konzernkommunikation; 0202 - 569 3766/3943

WSW Wuppertaler Stadtwerke GmbH • Konzernkommunikation • Telefon: 0202 569 3766/3943