Kanalarbeiten in der Edith-Stein-Straße

, Energie

Ab Montag, 11. Mai, arbeiten die WSW im Kreuzungsbereich der Edith-Stein-Straße und der Gustavstraße an Kanälen und Stromkabeln. Während der etwa achtwöchigen Bauzeit ist der Kreuzungsbereich gesperrt. Nur von der Kaiserstraße kommend kann die Edith-Stein-Straße zur Gustavstraße durchgängig befahren werden. Alle anderen Zufahrten zu dem Kreuzungsbereich sind als Sackgassen bis zur Baustelle möglich. Fußgänger können den Bereich passieren.

Pressekontakt: Wuppertaler Stadtwerke, Konzernkommunikation; 0202 - 569 3766/3943

WSW Wuppertaler Stadtwerke GmbH • Konzernkommunikation • Telefon: 0202 569 3766/3943