Märkische Straße: WSW arbeiten an Versorgungsleitungen

, Baustelle

Die WSW arbeiten ab Montag, 17. Juni, in der Märkischen Straße vor Haus Nummer 123c an Versorgungsleitungen. Eine Durchfahrt ist während der zweiwöchigen Bauzeit nicht möglich. Die Märkische Straße ist von beiden Seiten bis zur Baustelle als Sackgasse befahrbar. Von Mallack kommend, werden die Absperrpfosten für die Zeit der Baumaßnahme entfernt.

Pressekontakt: Wuppertaler Stadtwerke, Konzernkommunikation; 0202 - 569 3766/3943

WSW Wuppertaler Stadtwerke GmbH • Konzernkommunikation • Telefon: 0202 569 3766/3943