Neue Leitungen in der Egenstraße

, Baustelle

Ab Dienstag, 31. März, gehen die Arbeiten der WSW in der Egenstraße in den nächsten Bauabschnitt. Der neue Arbeitsbereich liegt zwischen der Einmündung Katernberger Schulweg und Egenstraße 25. Während der etwa dreimonatigen Bauzeit werden Versorgungsleitungen und Kabel erneuert. Die Straße ist während dieser Zeit gesperrt, kann aber von beiden Seiten bis zur Baustelle als Sackgasse befahren werden. Fußgänger können den Bereich passieren. Umleitungen werden ausgeschildert.

Pressekontakt: Wuppertaler Stadtwerke, Konzernkommunikation; 0202 - 569 3766/3943

WSW Wuppertaler Stadtwerke GmbH • Konzernkommunikation • Telefon: 0202 569 3766/3943