Sperrung an der Hainstraße

, Baustelle

Am Sonntag, 28. November, ist gegen 13.30 Uhr an der Hainstraße Höhe Am Pfaffenhaus eine Trinkwasser-Transportleitung geborsten. Das Wasser aus dem Rohr mit einem Durchmesser von 40 Zentimetern überflutete zwei Keller, die von der Feuerwehr leergepumpt wurden. Es gab nur vereinzelte Versorgungsunterbrechungen, die schnell behoben werden konnten. Wegen der Bauarbeiten ist die Hainstraße am Montag zwischen Am Bredtchen und am Wasserturm vorerst in beiden Richtungen gesperrt. Die WSW hoffen eine Spur im Laufe des Tages wieder freigeben zu können. Der Busverkehr wird umgeleitet. Informationen unter wsw-online.de/wsw-mobil/fahrt-planen/verkehrsinformationen

Pressekontakt: Wuppertaler Stadtwerke, Konzernkommunikation; 0202 - 569 3766/3943

WSW Wuppertaler Stadtwerke GmbH • Konzernkommunikation • Telefon: 0202 569 3766/3943