WSW bauen neues Filterbecken am Böhler Weg

, Baustelle

Ab Montag, 13 Juli, beginnen die Wuppertaler Stadtwerke am Böhler Weg (Kapellenweg) mit dem Bau eines neuen Regenklärbeckens. Die Lichtscheider Straße wird im Bereich der Baustelle talwärts auf einen Fahrstreifen verengt. Mit Rücksicht auf die Baumaßnahme „Lichtscheider Kreisel“ wird der Böhler Weg (Kapellenweg) im Bereich der Baustelle ab dem 12. August gesperrt. Der Bau des Filterbeckens ist notwendig, um den klärpflichtigen Anteil aus dem Regenwasser zu filtern und dann in den Schmutzwasserkanal zu leiten. Das saubere Regenwasser wird in den Bendahler Bach geleitet. Die Baumaßnahme dauert voraussichtlich bis Anfang Mai 2021. Die Kosten betragen 1,6 Millionen Euro.

Pressekontakt: Wuppertaler Stadtwerke, Konzernkommunikation; 0202 - 569 3766/3943

WSW Wuppertaler Stadtwerke GmbH • Konzernkommunikation • Telefon: 0202 569 3766/3943