Bilanz / GuV

Bilanz / GuV

Geschäftsbilanz 2017: WSW legen positives Ergebnis vor

Der WSW-Konzern hat das Geschäftsjahr 2017 mit einem Plus von 1,376 Millionen Euro (Vorjahr 584.000 Euro) abgeschlossen. Kennzeichnend für das Geschäftsjahr war eine Ergebnisverbesserung in der Versorgung um rund 5 Millionen Euro auf 56,4 Millionen Euro (Vorjahr: 51,4 Millionen Euro), während das strukturelle Defizit im Verkehr von 44,5 Millionen Euro in 2016 auf 51,9 Millionen Euro anstieg. Die AWG trug mit 7,5 Millionen Euro zum Konzernergebnis bei.

Die Eigenkapitalquote stieg erneut und zwar von 29,8 Prozent auf 30,0 Prozent. Die Bilanzsumme sank von 1,271 Milliarden Euro im Vorjahr auf 1,250 Milliarden Euro im Berichtsjahr.

Zur Presseinformation

WSW Wuppertaler Stadtwerke GmbH • Telefon: 0202 569 0 • E-Mail: wsw@wsw-online.de