Zuhause laden

Zuhause laden

Bitte beachten Sie:

Aktuell kann es zu außergewöhnlich langen Lieferzeiten bei den Wallboxen kommen. Grund dafür ist die bundesweit sprunghaft angestiegene Nachfrage an Ladeeinrichtungen, die vor dem Hintergrund globaler Lieferengpässe bei Elektronikkomponenten nur zögerlich gedeckt werden kann.

Aktuell verweisen Lieferanten auf Wartezeiten von bis zu sechs Monaten (ohne Gewähr).

Die WSW eStation:
Elektroauto zuhause laden an der Mennekes Wallbox

Wir machen Elektromobilität noch einfacher – mit der eigenen Ladestation zuhause! Elektroauto-Ladestellen sind in Deutschland spärlich gesät und nicht immer frei, wenn man sie braucht. Mit der Mennekes Wallbox können Sie Ihr Elektroauto zuhause laden. Bestellen Sie bei uns, übernehmen wir die Installation. Hier finden Sie unsere Angebote.

Die Mennekes Wallboxen Amtron Light und Amtron Premium als WSW eStation im Haus

WSW eStation Light

Elektroauto-Ladestation Amtron Light mit 11 Kilowatt Leistung für den privaten Haushalt. Lädt ein Elektroauto vielfach schneller als die damit überforderte Hausleitung.
  • Mennekes Amtron Light 11kW
  • Personen- und Leitungsschutz
  • LED-Statusanzeige
  • Multifunktionstaster
  • Ladesteckdose Typ 2
ab 2.799,-

WSW eStation Premium

Elektroauto-Ladestation Amtron Premium mit mehr Funktionen als Amtron Light: Über viele Geräte per zugehöriger App steuerbar. Sie verbindet die Ladestation mit einer Haus-Solaranlage. Ladestation Premium misst ohne Zubehör, wie viel Strom sie einspart.
  • Mennekes Amtron Premium 11kW
  • Personen- und Leitungsschutz
  • LED-Statusanzeige
  • Multifunktionstaster
  • Ladesteckdose Typ 2
  • RFID-System
  • Charge-App über LAN/WLAN
  • Geeichter digitaler Energiezähler
ab 3.799,-

KfW fördert Ladestation WSW eStation Premium für Haushaltskunden mit 900 €

Die KfW bezuschusst den Kauf und Anschluss von Ladestationen an Wohngebäuden. Dabei setzt auch diese Förderung auf den Betrieb der Ladestationen mit Ökostrom oder selbst erzeugtem Strom. Da die Förderung an gewisse Voraussetzungen geknüpft ist, kann derzeit nur der Kauf der WSW eStation Premium durch die KfW gefördert werden.

Das Wichtigste in Kürze:
  • Zuschuss von 900 Euro pro Ladepunkt
  • Für Ladestationen an privat genutzten Stellplätzen von Wohngebäuden
  • Für Eigentümer und Wohnungseigentümergemeinschaften, für Mieter und Vermieter

Weitere Informationen finden Sie auf den Seiten der KfW.

Zusätzlich können Sie sich noch eine Förderung aus dem WSW Klimafonds abholen. Schauen Sie gleich vorbei!

Land NRW: Zuschuss auf Einbau von Elektroauto-Ladestationen für Gewerbetreibende

Diese Förderung ist für Gewerbetreibende besonders interessant, wenn Sie Ökostrom nutzen: Das Land NRW fördert Elektromobilität. Sie können die Förderung einer Elektroauto-Ladestation beantragen.

Das Wichtigste in Kürze:
  • Falls das Land NRW Ihren Förderantrag genehmigt, beteiligt es sich an den Einbaukosten für die Mennekes Wallboxen.
  • Wichtig: Stellen Sie den Antrag, bevor Sie die Baumaßnahme beginnen. Bereits begonnene Maßnahmen erhalten vom Land NRW keinen Zuschuss.

Da die Förderung von vielen Faktoren abhängig ist, informieren Sie sich bitte direkt auf den Seiten der Bezirksregierung Arnsberg.

Die Mennekes Wallboxen Amtron Light und Premium im Detail

Die Ladestation Mennekes Amtron Light ist ausgestattet mit

  • Personen- und Leitungsschutz: enthält alle gesetzlich geforderten Schutzmechanismen.
  • LED-Statusanzeige: Der Betriebsstatus ist klar im Display ablesbar.
  • Typ-2-Steckdose, kompatibel mit jedem europäischen Elektroauto.
  • Multifunktionstaster – Sie haben alles mit nur einer Taste im Griff:
    • Elektroauto von der Station trennen
    • Ladestation entstören
    • Fehlerstrom und Leitungsschutz einschalten
    • Test für die Fehlerstrom-Schutzschalter starten (FI-Test)

Die Mennekes Amtron Premium bietet dasselbe wie die Amtron Light, und noch viel mehr:

  • Anmeldekonsole: Kein Zugriff für Unbefugte, bedienbar nur mit Schlüsselkarte.
  • Geeichter Energiezähler: Sie haben den vollen Überblick über die getankte Energie.
  • Smartphone-App über LAN/WLAN:
    • Lademodus wählen: zu festgelegten Zeiten, übers Netz gesteuert oder über einen Energiemanager
    • Statistiken zu Fahrten und Verbrauch einsehen
    • Steuern der App über Mobilfunk und Cloud-Service von überall

Weitere technische Informationen entnehmen Sie bitte dem Datenblatt.


1) Alle Preise sind Bruttopreise inkl. 19 % USt. Stand: 21.06.2021
2) Der genannte Förderzuschuss bezieht sich auf eine Förderung der KfW. Voraussetzungen sind, dass der Betrieb mit Ökostrom oder selbst erzeugten Strom erfolgt, die Ladeleistung pro Ladepunkt 11 kW betragen darf und die Wallbox steuerfähig (Energiemanagement, Netzdienlichkeit) ist. Die Kombination mit anderen staatlichen Fördermitteln ist nicht möglich. Für die Beantragung eines Förderzuschusses ist der Kunde selbst verantwortlich. Die entsprechende Nennung bzw. Verlinkung der Internetadresse steht unter dem Vorbehalt der aktuellen Seitenstruktur der KfW.
3) Kunden, die ihren Strom auf einem eigenständigen Anschluss von den WSW beziehen, können aus dem WSW Klimafonds eine Förderung in Höhe von 300,- Euro erhalten. Die detaillierten Bedingungen sind unter diesem Link zu finden.

WSW TelefonServiceCenter • Telefon: 0202 569-5100 • E-Mail: energie.wasser@wsw-online.de