Zwischen den Umspannwerken Unterbarmen und Clausen / Barmen

Arbeiten an der Stromversorgung

Voraussichtliches Baustellenende
Mitte September

Stadtbezirk
Barmen

Beschreibung
Zwischen den Umspannwerken Clausen (Am Schnapsstüber) und Unterbarmen (Kothener Straße) wird zurzeit ein 110-kV Hochspannungskabel durch die Wuppertaler Stadtwerke ausgewechselt. Zur Vermeidung von weitreichenden Tiefbauarbeiten wurde eine Methode gewählt, bei der das alte Kabel aus den vorhandenen Rohren herausgezogen wird. Anschließend werden die neuen Kabel in die Rohre eingezogen und die Verbindungsmuffen montiert. So ist es nur nötig die alten Muffenlöcher zu öffnen. Die Tiefbauarbeiten zum Öffnen der Muffenlöcher erfolgten im Zeitraum Mai bis September dieses Jahres. Aufgrund von für die WSW nicht vorhersehbaren Materiallieferengpässen sind die benötigten Verbindungsmuffen nicht lieferbar. Daher mussten aus Gründen der Versorgungssicherheit die Arbeiten kurz vor der Abschaltung des alten Hochspannungskabels gestoppt werden. Der neue Termin für die Montagearbeiten ist nach der Frostperiode im Februar 2022 geplant. Das voraussichtliche Bauende wird dann im Herbst 2022 sein.

zur Übersicht